Autobahnausfahrt A3 Wertheim/Lengfurt bleibt länger gesperrt

Autobahnausfahrt bleibt länger gesperrt

 

Die Autobahnausfahrt in Fahrtrichtung Nürnberg an der Anschlussstelle Wertheim/Lengfurt kann am Wochenende noch nicht frei gegeben werden. Die Sperrung muss um eine Woche verlängert werden und dauert nun bis Samstag, 6. Mai. Darüber informiert die Autobahndirektion Nordbayern.

Grund für die Verlängerung ist die unsichere Witterung. Der geplante Einbau einer Gussasphaltdeckschicht setzt unbedingt trockenes Wetter voraus und kann deshalb nicht wie geplant am 27. April stattfinden. Der Einbau wird auf nächste Woche verschoben.

Der Verkehr, der bei Wertheim/Lengfurt von der A3 abfahren möchte, wird weiterhin an der Anschlussstelle Marktheidenfeld abgeleitet und über Wertheim, Eichel und Urphar zur Anschlussstelle Wertheim/Lengfurt und zum Gewerbegebiet Almosenberg geführt.

Die übrigen Verkehrsbeziehungen in der Anschlussstelle Wertheim/Lengfurt sind uneingeschränkt möglich.

Stadtverwaltung Wertheim