Bad Mergentheim: 17-Jährige belästigt – Ermittlungen dauern an

Bad Mergentheim: 17-Jährige belästigt

Nach einem Vorfall am Dienstagabend im Bad Mergentheimer Schlosspark ermittelt die Polizei derzeit gegen einen 20-Jährigen. Eine 17-Jährige traf sich gegen 21 Uhr mit einem Bekannten im Park, als sich wenig später zwei zunächst unbekannte Männer, darunter der 20-Jährige, dazugesellten. Nachdem der Bekannte der jungen Frau mit einem der beiden wenig später wegging, blieb der 20-Jährige bei der Jugendlichen und fing an, sie gegen ihren Willen zu küssen. Dabei hielt er sie offenbar fest. Die 17-Jährige konnte sich schließlich losreißen und davon laufen. Anschließend erstattete sie Anzeige bei der Polizei. Die Ermittlungen dauern an.

 

PP Heilbronn