Bad Mergentheim : Rotlicht nicht beachtet – Radfahrerin verletzt

Leicht verletzt wurde eine zehnjährige Fahrradfahrerin am Mittwoch in Bad Mergentheim. Gegen 13.40 Uhr wollte die Zehnjährige auf ihrem Fahrrad an der für sie grün zeigenden Fußgängerampel die Würzburger Straße überqueren. Eine in Richtung Igersheim fahrende 62-jährige Pkw-Fahrerin übersah die für sie rot zeigende Ampel wodurch die Fahrradfahrerin gegen den rechten Kotflügel des Pkw stieß. Das Mädchen wurde leicht verletzt und von einem Rettungswagen in ein naheliegendes Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden beläuft sich auf 1.300 Euro.

PP Heilbronn

Wertheim-Reinhardshof : Bilder RussiaParty Mai 2005