Bad Mergentheim: Vor Unfall sahen beide Beteiligte Grün – Zeugen gesucht

Polizei im Einsatz

 

Bei einem Verkehrsunfall am Freitag gegen 07.20 Uhr sahen beide am Unfall beteiligten Fahr-zeugführer eine grün zeigende Ampel. Eine Opelfahrerin fuhr auf der B 290 in Edelfingen in Richtung Tauberbischofsheim. An der Kreuzung Neue Lindenstraße / Theobaldstraße kam es zum Zusammenstoß mit einem aus der Neuen Lindenstraße kommenden Mercedes, der nach links Richtung Bad Mergentheim abbiegen wollte. Bei der Unfallaufnahme gaben beide Fahr-zeugführer an, sie wären über eine für sie grün zeigende Lichtzeichenanlage gefahren. Da die Kreuzung zum Unfallzeitpunkt stark frequentiert war, hofft das Polizeirevier Bad Mergentheim, dass sich Zeugen unter der Telefonnummer 07931/54990 melden.

 

PP Heilbronn

Bildergalerie Michaelismesse Wertheim Sonntag 02.10.2011