Bau einer Batteriefabrik in Deutschland – Daimler mit Blick auf deutsche Batteriefabrik skeptisch

kaboompics / Pixabay Symbolbild

Essen (ots)

Angesichts von Plänen für den Bau einer Batteriefabrik in Deutschland hat sich Daimler-Chef Dieter Zetsche skeptisch gezeigt. „Ich habe Zweifel, dass ein neu zu bildendes Konsortium mithalten kann. Wir stehen als Kunden ganz vorne, wenn das gelingt. Aber ich sehe im Moment nicht, wie das erreicht werden kann“, sagte Zetsche der Westdeutschen Allgemeinen Zeitung (WAZ, Freitagausgabe). Daimler kenne die Batteriefabrik-Thematik sehr gut, da der Konzern schon vor Jahren eine eigene Zellfertigung mit dem Essener Chemiekonzern Evonik aufgebaut habe. „Wir haben die besten Zellen gebaut, die zum damaligen Zeitpunkt verfügbar waren. Dennoch war das Projekt wirtschaftlich nicht tragfähig“, gab Zetsche zu bedenken. „Ich bin überzeugt, dass die Lieferanten, die derzeit die wettbewerbsfähigsten Angebote machen, auch in Europa und Deutschland Investitionen tätigen werden.“

 

Original-Content von: Westdeutsche Allgemeine Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Original Quelle Presseportal.de

Bildergalerie Altweiberfasching Kreuzwertheim , 16.02.2012