Bayerische Polizei – 17-Jährige in Schweinfurt vermisst – Wer kann Hinweise geben?


04.06.2020, PP Unterfranken


SCHWEINFURT. Seit Montag fehlt von dem 17 Jahre alten Mädchen jede Spur. Die Jugendliche hatte für einen Spaziergang das Haus verlassen und wird seitdem vermisst. Die Schweinfurter Polizei sucht mit einem Großaufgebot nach der jungen Frau und bittet die Bevölkerung um Mithilfe.


Die Vermisste Hind Al Hilal

Hind Al Hilal hat am Montag gegen 17.00 Uhr die elterliche Wohnung in der Theresienstraße verlassen und wollte spazieren gehen. Ihr Mobiltelefon und persönliche Gegenstände hat das Mädchen dazu nicht mitgekommen. Nach dem Spaziergang ist sie nicht wie verabredet nach Hause zurückgekehrt, weshalb die Familie das Mädchen vermisst meldete.

Die Schweinfurter Polizei fahndet intensiv nach dem Mädchen und hat bereits sämtliche bekannte Kontaktpersonen und zahlreiche Anlaufadressen auch weit über die Grenzen von Schweinfurt hinaus überprüft. Auch eine Suche mit Mantrailer-Hunden im Stadtgebiet von Schweinfurt führte bislang zu keinem Ergebnis. Der Sachbearbeiter hofft nun mit der Veröffentlichung eines Lichtbildes auf Hinweise aus der Bevölkerung und neue Ansatzpunkte für eine Suche nach der 17-Jährigen.


  • Etwa 1,63 m groß
  • Kräftige Figur
  • Trägt ein helles Kopftuch und ein blaues, knöchellanges und langärmliches Jeans-Kleid
  • Trägt eine goldene Uhr am linken Handgelenk


Zeugen, die eine Person gesehen haben, auf die die Personenbeschreibung passt, oder sonst sachdienliche Hinweise zum Aufenthaltsort der 17-Jährigen geben können, werden gebeten, sich unter Tel. 09721/202-0 oder über den Notruf 110 an die Polizei zu wenden.


 

 

 



Original Quelle Polizei Bayern
https://wertheim24.de/bilder-48-altstadtfest-wertheim-samstag-25-07-2015-teil-1/