Bayerische Polizei – Fahndung nach vermissten 43-Jährigen – Wer hat den Mann gesehen?


23.09.2020, PP Unterfranken


BAD NEUSTADT A.D. SAALE, LKR. RHÖN-GRABFELD. Seit Dienstagnachmittag wird ein 43-Jähriger aus Bad Neustadt an der Saale vermisst. Da sämtliche Suchmaßnahmen bislang nicht zum Auffinden des Vermissten führten, bittet die Polizei nun auch die Bevölkerung um Mithilfe bei der Fahndung.


Am späten Dienstagabend hatte die Polizeieinsatzzentrale die Mitteilung erreicht, dass der 43-jährige Marc Pfeiffer, gegen 14:00 Uhr, das örtliche Krankenhaus mit unbekanntem Ziel verlassen hat. Die Suchmaßnahmen der Polizei führten bislang nicht zum Auffinden des Mannes. Dem aktuellen Sachstand kann nicht ausgeschlossen werden, dass sich der 43-Jährige in einer psychischen Ausnahmesituation befindet.


  • ca. 170 cm groß
  • Schlanke Figur
  • Drei-Tage-Bart
  • Brille


Wer den Vermissten nach seinem Verschwinden gesehen hat oder wer glaubt, Hinweise zum aktuellen Aufenthaltsort geben zu können, wird dringend gebeten, sich unter Tel. 09771/6060 bei der Polizeiinspektion Bad Neustadt an der Saale zu melden.


 

 

 



Original Quelle Polizei Bayern
https://wertheim24.de/bilder-48-altstadtfest-wertheim-samstag-25-07-2015-teil-1/