Brackenheim-Hausen: Feuerwehreinsatz nach Garagenbrand

495756 / Pixabay , Feuerwehr im Einsatz , Symbolbild

Polizeipräsidium Heilbronn

Heilbronn (ots)

Stadt- und Landkreis Heilbronn

Brackenheim-Hausen: Feuerwehreinsatz nach Garagenbrand

Eine Anwohnerin der Kelterstraße meldete am Sonntag um 20.20 Uhr der Feuerwehr Heilbronn einen Garagenbrand. In der mehrere Meter neben dem Wohnhaus freistehenden Garage war aus bislang nicht bekannter Ursache ein Feuer ausgebrochen. Die Feuerwehr hatte den Brand schnell unter Kontrolle. Der 57-jährige Bewohner des Anwesens wurde durch das Einatmen von Rauchgasen leicht verletzt. Nach der Erstversorgung wurde er durch das DRK ins Krankenhaus eingeliefert. Die Schadenshöhe wird mit ca. 30 000 bis 50 000 Euro beziffert. Das DRK bzw. die Johanniter-Unfall-Hilfe war mit drei Fahrzeugen vor Ort. Die Feuerwehr war mit 48 Mann und sechs Fahrzeugen im Einsatz.

 

 

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell

Original Quelle Presseportal.de

Bilder 48.Altstadtfest Wertheim Samstag 25.07.2015 Teil 1