Magazin

Schutt- und Müllablagerung im Landschaftsschutzgebiet Wertheim – Wer trägt die persönliche Verantwortung ?

In den Jahren 2015 bis 2016 haben die städtischen Betriebe von Wertheim illegal Bauschutt und Müll in unser Landschaftsschutzgebiet gekippt. Die Stelle ist im Unteren Bild als roter Kreis markiert. Es handelt sich dabei um […mehr]

Deutschland

Kontrollen der bestehenden Richtlinien zu Tiertransporten – VIER PFOTEN sieht EU-Kommission in der Pflicht

Laut EU-Parlament Umsetzung und Kontrollen der bestehenden Richtlinien völlig ungenügend   Brüssel / Hamburg, 14. Februar 2019 – Das EU-Parlament hat heute der EU-Kommission eine sehr eindeutige Empfehlung gegeben: Die Umsetzung sowie die Kontrollen der […mehr]

Landkreis Miltenberg

Landkreis Miltenberg : Fridolin Sennert als Wildschadensschätzer bestellt

15.02.2019   Landrat Jens Marco Scherf hat in der Sitzung des Jagdbeirats am Donnerstag Fridolin Sennert (Kirchzell-Preunschen) per Handschlag zum ehrenamtlichen Wildschadensschätzer bestellt. Sennerts Aufgabe sowie der seiner Kollegen ist es, Wild- und Jagdschäden aufzunehmen […mehr]

Deutschland

Sachsen-Anhalt : Mehr Platz für Schweine – Regeln für die Schweinehaltung noch 2019 verschärfen – Weniger Antibiotika

Halle (ots) Halle. Sachsen-Anhalts Agrarministerin Claudia Dalbert (Grüne) will die bundesweiten Regeln für die Schweinehaltung noch 2019 verschärfen und zugleich den Einsatz von Antibiotika reduzieren. Das berichtet die in Halle erscheinende Mitteldeutsche Zeitung (Dienstag-Ausgabe). Ziel […mehr]

Blaulicht

Zoll News : Zoll findet sechs Hundewelpen im Kofferraum – Veterinäramt ordnete Inobhutnahme durch Hundepflegedienst an

Osnabrück, 7. Februar 2019     Sechs Hundewelpen entdeckten Osnabrücker Zöllner bei einer Fahrzeugkontrolle am 6. Februar 2019 auf der Autobahn 30 nahe Gildehaus in einem zuvor aus den Niederlanden eingereisten Pkw. Die Reisenden gaben […mehr]

Deutschland

Renate Künast (Grüne) : Staatliches Tierwohllabel grenzt an Verbrauchertäuschung

Berlin (ots) Ex-Bundesagrarministerin Renate Künast (Grüne) übt scharfe Kritik an dem am Mittwoch von Landwirtschaftsministerin Julia Klöckner vorgestellten staatlichen Tierwohllabel. „Das Tierwohllabel von Ministerin Klöckner grenzt an Verbrauchertäuschung“, sagte die Grünen-Bundestagsabgeordnete dem Tagesspiegel (Donnerstagausgabe). Es […mehr]

Landkreis Miltenberg

Landkreis Miltenberg : Landrat Jens Marco Scherf besucht Gnadenhof – Flöckchen fühlt sich in neuer Heimat wohl

  „Flöckchen geht es richtig gut“, mit dieser guten Nachricht sind Collenbergs Bürgermeister Josef Ullrich und Susanne Seidel, Leiterin des Büros von Landrat Jens Marco Scherf, von einem Besuch des Gnadenhofs zurückgekommen, in dem die […mehr]

Deutschland

Deutschland droht wegen Bio-Hühnern juristischer Ärger mit EU-Kommission – Kein Freilauf für Bio-Elterntiere ?

Osnabrück (ots) Deutschland droht wegen Bio-Hühnern juristischer Ärger mit EU-Kommission Generaldirektion schlägt Vertragsverletzungsverfahren vor – Kein Freilauf für Bio-Elterntiere Osnabrück. Deutschland droht erneut juristischer Ärger mit Europa. Wie die „Neue Osnabrücker Zeitung“ berichtet, bemängelt die […mehr]

Landkreis Miltenberg

Landkreis Miltenberg : Regierung von Unterfranken erlässt Anordnung zur Überwachung und Bekämpfung der Borkenkäfer

Würzburg (ruf) – Auf Antrag der Bayerischen Landesanstalt für Wald und Forstwirtschaft inFreising hat die Regierung von Unterfranken eine Anordnung zur Überwachung und Bekämpfung der Nadelholzborkenkäfer (Buchdrucker, Kupferstecher, Lärchenborkenkäfer und Nordischer Fichtenborkenkäfer) erlassen. Diese ist […mehr]

Blaulicht

Wertheim-Sachsenhausen: Hase, Ente und Hühner entwendet – Blutspuren – Zeugen gesucht

  Ein Tierdieb hat am Montag sein Unwesen in Wertheim-Sachsenhausen getrieben. Im Zeitraum von 17 Uhr bis 19 Uhr überstieg die unbekannte Person einen circa 180 Zentimeter hohen Maschendrahtzaun zu einem Grundstück im Gewann Münchfeld. […mehr]

Landkreis Miltenberg

Landkreis Miltenberg : Ausbruch der Blauzungenkrankheit – Der Landkreis wird zum 27.01.2019 Teil des Sperrgebietes

25.01.2019   Bereits im Dezember 2018 wurde bei Rindern in Baden- Württemberg und Rheinland- Pfalz das Blauzungenvirus des Serotyps 8 festgestellt. Das Tierseuchenrecht sieht die Einrichtung eines Sperrgebietes von mindestens 150 km Radius um den […mehr]

Deutschland

Nationales Naturerbe – Bund tritt Zehntausende Hektar kostenlos an Naturschützer ab

  FDP spricht von ideologischer Strukturpolitik – Flächenkauf mit 350 Millionen gefördert Osnabrück. Der Bund hat in den vergangenen Jahrzehnten Zehntausende Hektar Fläche unentgeltlich an Naturschutzorganisationen und Stiftungen übertragen. Das geht aus einer Antwort der […mehr]

Magazin

Main-Tauber-Kreis : Gesetzliche Vorgaben beim Bauen für Hobbypferdehaltung, Vortrag am 22. Januar

Die Unterbringung eines oder mehrere Pferde in der Scheune hinter dem eigenen Haus oder in einem benachbarten leeren Stall stellt für viele Reiter die Wunschvorstellung dar. Wenn dann auch noch genügend Fläche für einen Reitplatz […mehr]

Deutschland

Tierschutzbund: „Fleisch muss teurer werden“ – „Wir haben es satt“-Demonstration gegen die Agrarindustrie

Berlin (ots) – Deutschlands größte Tierschutzorganisation fordert höhere Preise für Fleisch. „Fleisch muss teurer werden“, sagte der Präsident des Deutschen Tierschutzbunds, Thomas Schröder, der Tageszeitung „taz“ (Mittwochausgabe). Der „Preisdruck zwingt Bauern, immer mehr Tiere auf […mehr]