Blaulicht

MSP : Blaulicht missbräuchlich verwendet – Strafanzeige wegen Amtsanmaßung

BISCHBRUNN, LKR. MAIN-SPESSART. Ein 22-jähriger BMW-Fahrer hatte es am Freitagabend gegen 18:50 Uhr offensichtlich etwas eiliger. Ein Verkehrsteilnehmer meldete ein Fahrzeug, welches sich mit Blaulicht hinter der Windschutzscheibe „freie Bahn“ verschaffte.   Der Mitteiler hatte […mehr]

Blaulicht

Külsheim: Schwelbrand in Wohn- / Geschäftsgebäude – ca. 80 000 Euro Schaden – Feuerwehr mit 44 Mann im Einsatz

Ein Küchenbrand in der Wohnung eines Wohn- und Geschäftsgebäudes in der Hauptstraße in Külsheim machte am Samstag um 06.41 Uhr den Einsatz von Feuerwehr und Rettungskräften erforderlich. Der Familienvater einer Nachbarwohnung bemerkte Rauchentwicklung und verständigte […mehr]

Blaulicht

Rettungsgasse rettet Leben: Präventionsveranstaltung auf Rasthöfen der Region

Im Rahmen des Startschusses zur Kampagne „Rettungsgasse rettet Leben“, informierten am Donnerstagnachmittag Beamtinnen und Beamte des Referats für Prävention des Polizeipräsidiums Heilbronn darüber, wie man eine Rettungsgasse auf der Autobahn und zweispurigen Kraftfahr- und Bundesstraßen […mehr]

Blaulicht

Polizeibericht : Tauberbischofsheim – Schlachthof mit rund 20 Beamten der Schutz- und Kriminalpolizei durchsucht

  Rund 20 Beamte der Schutz- und Kriminalpolizei Tauberbischofsheim durchsuchten am Donnerstag einen Schlachthof in Tauberbischofsheim. Angeordnet wurde die Durchsuchung auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mosbach von einem Richter des Amtsgerichts Mosbach. Anlass des von Amtswegen […mehr]

Blaulicht

Bad Mergentheim: Versuchter Enkeltrickbetrug – Polizeihilfe unter polizei-beratung.de

  Mit einem alten, aber immer wieder erfolgreichen Trick versuchten Unbekannte am Mittwochnachmittag in Rengershausen mehrere Zehntausend Euro zu ergaunern. Eine 78-Jährige war von einer unbekannten Frau angerufen worden, welche sich als ihre Enkeltochter ausgab […mehr]

Blaulicht

Polizeiberichte Region Main-Tauber-Kreis 13.02.2018

Boxberg-Schweigern: Geschwindigkeitsmessung bringt Straftaten ans Licht Eine Geschwindigkeitsmessung wurde einem 31-Jähriger zum Verhängnis. Der Mann fuhr mit seinem PKW am 5. Januar durch die Schweigerner Marktstraße und wurde dort wegen überhöhter Geschwindigkeit „geblitzt“. Bei den […mehr]