Blaulicht

Polizei-Berichte Region Stadt- und Landkreis Heilbronn 15.12.2017

BAB/Bad Rappenau: Auffahrunfall sorgt für kilometerlangen Stau Ein Auffahrunfall beschäftigt derzeit Beamte der Verkehrspolizei sowie zahlreiche Verkehrsteilnehmer auf der A6. Ein 45-jähriger Sattelzuglenker befuhr gegen 15 Uhr die Autobahn aus Richtung Mannheim kommend in Richtung […mehr]

Blaulicht

Polizei-Berichte Region Stadt- und Landkreis Heilbronn 13.12.2017

Heilbronn: Nach Vandalismus festgenommen Ordentlich Ärger hat sich ein Pärchen am frühen Mittwoch nach einem zerstörungswütigen Streifzug durch Heilbronn-Böckingen eingehandelt. Auf ihrem Nachhauseweg von einer Gaststätte ging ein 27-Jähriger in Begleitung einer 25-Jährigen gegen 2 […mehr]

Blaulicht

Polizei-Berichte Region Stadt- und Landkreis Heilbronn 12.12.2017

Heilbronn/Bad Friedrichshall: Betrügerische Teppichhändler aktiv – Zeugen gesucht Gegen eine offenbar betrügerische Familie ermittelt die Heilbronner Polizei nach einem Vorfall am Montag in Heilbronn. Unter dem Vorwand ein Teppichgeschäft in Bad Friedrichshall zu betreiben, warb […mehr]

Blaulicht

Polizei-Berichte Region Stadt- und Landkreis Heilbronn 11.12.2017

Talheim/Heilbronn: Strafgefangene aus der Außenstelle Hohrainhof in Talheim geflohen Zwei Strafgefangene sind am Sonntagabend, gegen 21.00 Uhr, aus der Justizvollzugsanstalt Heilbronn, Außenstelle Hohrainhof, geflohen. Beide Männer, deren Vollzugsmaßnahmen bereits gelockert waren und die kurz vor […mehr]

Blaulicht

Polizei-Berichte Region Stadt- und Landkreis Heilbronn 07.12.2017

Heilbronn-Böckingen: Sprinter aufgebrochen Eine ausgelöste Alarmanlage wurde der Polizei am Donnerstagmorgen, um 3.40 Uhr gemeldet. Wie die Beamten feststellten war es die Alarmanlage eines auf einem Firmengelände in der Böckinger Seeligstraße abgestellten Sprinter. Eine Überprüfung […mehr]

Blaulicht

Polizei-Berichte Region Stadt- und Landkreis Heilbronn 05.12.2017

Öhringen: Autofahrer angegriffen Zwei Verkehrsteilnehmer wurden am Montagmorgen in Öhringen Opfer eines offenbar psychisch kranken Mannes. Gegen 10 Uhr war die Mitarbeiterin eines Hilfsdienstes mit ihrem Fahrzeug auf der Hindenburgstraße unterwegs, als der 23-Jährige plötzlich […mehr]