Churfranken Genussfestival im Kloster Bronnbach – Vierte Auflage findet erstmals im Main-Tauber-Kreis statt

Foto: Eigenbetrieb Kloster Bronnbach

Im Rahmen der Rubrik „Kulinarisches Bronnbach“ findet das vierte Churfranken Genussfestival am Samstag, 28. April, von 11 bis 19 Uhr und am Sonntag, 29. April, von 11 bis 18 Uhr auf dem Klostergelände statt. Veranstalter ist der Verein Mainland Miltenberg – Churfranken. Das teilt der Eigenbetrieb Kloster Bronnbach mit.

Das Churfranken Genussfestival ist schon nach wenigen Jahren zu einer festen Größe für Gourmets geworden. Kein Wunder, findet man doch nirgends sonst so viele regionale Produkte von nationalem und internationalem Rang in so kompakter Form präsentiert.

Ob Besucher prämierte Spitzenweine, vielfach ausgezeichnete Biere, Schnäpse, Whisky, Gin, Obst, Gemüse, Käse, Süßspeisen, hausgemachte Fleisch- und Wurstspezialitäten, Fisch, Chutneys, feinste Gewürze oder die besten Gerichte lokaler Küchenchefs kosten möchten – das Churfranken Genussfestival bietet alles, was Auge, Nase und Gaumen erfreut.

Nach Wörth am Main im Jahr 2014, Amorbach 2015 und Elsenfeld 2016 wechselt das vierte Churfranken Genussfestival erstmals in den Main-Tauber-Kreis und findet in der gesamten Klosteranlage in Bronnbach statt. Die Besucher erleben, warum die Region zwischen Spessart und Odenwald oft ausgezeichnet wird als eine der Gegenden Deutschlands mit der höchsten Lebensqualität.

Informationen zu den Eintrittspreisen und dem Festival selbst gibt es unter www.churfranken.de/genussfestival sowie telefonisch beim Veranstalter Mainland Miltenberg – Churfranken e.V. unter der Telefonnummer 09371/6606975.

 

Quelle : Wertheim.de

Bildergalerie FotoShooting – Making of – mit Hardy Krüger junior und BMW designten Denim Bike im Wertheim Village , 14.09.2017