DGB-Chef Hoffmann fordert Dividendenverzicht der Autobauer



Rheinische Post [Newsroom]
Düsseldorf (ots) – Der Chef des Deutschen Gewerkschaftsbunds, Reiner Hoffmann, fordert die Autobauer auf, als Gegenleistung für eine staatliche Kaufprämie auf die Dividende zu verzichten: „Die Kaufprämie muss mit einem Verzicht der Ausschüttung … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell



Original Quelle der Pressemitteilung

Bildergalerie Altweiberfasching Kreuzwertheim , 16.02.2012