Die Bayerische Polizei – Einbruch in Wohnhaus

LOHR AM MAIN, LKR. MAIN-SPESSART. Bislang unbekannte Täter brachen in der Nacht zu Mittwoch gewaltsam in ein Einfamilienhaus ein. Als die Einbrecher unerwartet auf den Bewohner getroffen sind, ergriffen sie sofort die Flucht. Die Kripo bittet nun um Hinweise.
 
Gegen 23:00 Uhr drangen bislang unbekannte Täter gewaltsam über eine Kellertüre in ein Einfamilienhaus in der Pfingstgrundstraße ein und begannen Schubladen und Schränke im Erdgeschoss nach Beute zu durchsuchen. Als sich die Einbrecher ins erste Obergeschoss begaben, wurde der 62-jährige Bewohner auf diese aufmerksam und verständigte die Polizei. Die Unbekannten, die offenbar durch die Anwesenheit des Mannes überrascht wurden, ergriffen daraufhin sofort die Flucht. Eine sofort eingeleitete Fahndung mit mehreren Polizeistreifen verlief allerdings ergebnislos.
 
Die Kriminalpolizei Würzburg übernahm die Ermittlungen und bittet nun Personen, die zum Tatzeitpunkt in Tatortnähe verdächtige Beobachtungen gemacht haben oder sonst Hinweise auf die Täter geben können, die einige hundert Euro Bargeld erbeuten konnten, diese unter Tel. 0931/457-1732 zu melden.

Original Quelle : Polizei Präsidium Unterfranken

Notrufnummern Deutschland

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*