Die Brandanschlag Turnhalle im Stadtteil Wertheim-Reinhardshof wird für ca. 800.000 Euro renoviert

Sporthalle Reinhardshof , Bild : Informationen zur LEA Wertheim bei Facebook

Gute Nachrichten – heute aus Heilbronn:

Die Turnhalle im Stadtteil Reinhardshof soll nächstes Jahr renoviert werden. Das Amt für Vermögen und Bau Heilbronn (VBA) rechnet mit Kosten von 800.000 Euro. Das berichten die „Fränkischen Nachrichten“ in ihrer heutigen Ausgabe.
„So früh wie möglich“ will das Amt mit den Bauarbeiten beginnen. Voraussichtlich im März steht fest, wann die Turnhalle wieder genutzt werden kann – von den Wertheimer Vereinen einerseits, von den Bewohnern der Lea Wertheim als Sportstätte andererseits. Eine Verwendung als Notunterkunft schließt Amtsleiter Michael Greiner aus.
Die Turnhalle war bei einem Brandanschlag am 20. September schwer beschädigt worden. Der oder die Täter sind noch nicht gefasst. Die Ermittlungen der Polizei dauern an.

Informationen zur LEA Wertheim bei Facebook ,
Stadtverwaltung Wertheim

Bilder „Wertheim zeigt Flagge“ Demo gegen den Brandanschlag Lea Reinhardshof 20.09.2015

http://wertheimerportal.de/bilder-wertheim-zeigt-flagge-demo-gegen-den-brandanschlag-lea-reinhardshof-20-09-2015/ 

Bildergalerie Empfang der ersten Flüchtlinge an der LEA ,Polizei Akademie Wertheim, 13.09.2015 

http://wertheimerportal.de/bildergalerie-empfang-der-ersten-fluechtlinge-an-der-lea-polizei-akademie-wertheim-13-09-2015/