Ein Platzregen wurde einer Familie auf der A 3 zum Verhängnis – Rettungshubschrauber Einsatz

WerbePartner Nachrichten

Gastronomie

Schlemmer Express Wertheim – Hamburger 4,-Euro und Cheeseburger 4,50 Euro – Super Lecker aus 100 g bestem Rindfleisch

Anzeige Gastro Tipp : Schlemmer Express Wertheim – Bestes Döner Kebab , Burger und vieles mehr seit über 20 Jahren HamBurger     4,- Euro CheeseBurger 4,50 Euro Info : Abgebildete Bilder sind immer Original Bilder […mehr]

Bistro,Cafe,Eisdielen,Cocktailbar

Eis Boutique Cafe de Filippo Wertheim am Engelsbrunnen – Seit über 20 Jahren – Ganzjährig durchgehend geöffnet

Ihre Eis Boutique Cafe de Filippo  am Engelsbrunnen in der Fußgängerzone – Feinste Eisspezialitäten – Seit 1999 für Sie in Wertheim ( siehe Auswahl Bildergalerie unten) Ganzjährig durchgehend geöffnet Herbst-/ Wintersaison Oktober – März – […mehr]

Bistro,Cafe,Eisdielen,Cocktailbar

Cafe Royal Wertheim – Eichelgasse 31 – New Fun Location in der Altstadt – Alle Getränke auch zum Mitnehmen

Cafe Royal Wertheim – Eichelgasse 31 – New Fun Location in der Altstadt – Alle Getränke auch zum Mitnehmen Seit Ende Juni 2019 Unsere kleine neue Location im Herzen der Altstadt in der Eichelgasse , […mehr]

RayMediaGroup / Pixabay

30.08.2019, PP Unterfranken

 

HELMSTADT, LKR. WÜRZBURG. Am Donnerstagnachmittag geriet ein Pkw mit österreichischer Zulassung aufgrund des plötzlich einsetzenden Starkregens auf der A 3 ins Schleudern und überschlug sich. Der Pkw war mit einer vierköpfigen Familie besetzt, darunter zwei Kleinkinder. Nach derzeitigen Kenntnisstand wurden dabei
alle vier Insassen leicht verletzt.

Gegen 16.45 Uhr setzte auf der A 3, bei Helmstadt, kurz vor der Rastanlage Fronberg Süd ein Platzregen ein. Aufgrund Aquaplaning geriet ein Pkw mit österreichischer Zulassung von der Fahrbahn ab und prallte zunächst gegen die Betonmittelleitplanke. Anschließend schleuderte er quer über die Fahrbahn, überschlug sich und kam dann an der dortigen Böschung zum Stehen. Aufgrund der Tatsache, dass der Pkw mit einem einjährigen Buben und einem zweijährigen Mädchen zusammen mit dem 30-jährigen Vater und der 27-jährigen Mutter besetzt war, wurde ein Rettungshubschrauber angefordert, der die Familie in zwei
Krankenhäuser brachte.

Nach derzeitigen Ermittlungsstand wurden alle vier Fahrzeuginsassen bei dem Unfall zum Glück lediglich leicht verletzt und können die Krankenhäuser heute wieder verlassen.

 

Original Quelle Polizei Bayern

Bilder 48.Altstadtfest Wertheim Samstag 25.07.2015 Teil 1