Einbruch in Firma – Kripo sucht Zeugen

TheDigitalWay / Pixabay Symbolbild

GOCHSHEIM, LKR. SCHWEINFURT. Von Dienstag auf Mittwoch ist ein bislang Unbekannter in ein Firmengebäude eingebrochen. Er entwendete dort Bargeld im niedrigen vierstelligen Bereich und entkam unerkannt. Die Kripo Schweinfurt hat die Ermittlungen übernommen.

 

Im Zeitraum von Dienstagabend, 17:30 Uhr, bis Mittwochmorgen, 06:00 Uhr, verschaffte sich ein Unbekannter gewaltsam Zutritt zu einer Stahl- und Maschinenbaufirma in der Lindestraße. Der Täter brach zunächst die Haupteingangstüre auf, durchsuchte anschließend die Büroräume und hebelte hier mehrere Schränke und Schubladen auf. Der Beute- wie der Sachschaden liegen jeweils in einem unteren vierstelligen Bereich.

Wer in dem fraglichen Zeitraum in der Lindestraße etwas Verdächtiges beobachtet hat, das mit dem Einbruch im Zusammenhang stehen könnte, wird gebeten, sich unter Tel. 09721/202-1731 mit der Kripo Schweinfurt in Verbindung zu setzen.

 

PP Unterfranken

 

Bilder / Videos „Rocken für Wertheimer Flüchtlinge“ in der Aula Wertheim 16.10.2015