Endspurt für die Wertheimer Michaelismesse – Wochenende mit Kinderumzug, Messelauf und Feuerwerk

 

 

Die 197. Michaelismesse in Wertheim dauert nur noch wenige Tage an. Doch zum Wochenende geht es noch einmal richtig rund. Den Auftakt macht der Kinderumzug am Freitag. Zum 18. Mal findet am Samstag der Wertheimer Messelauf statt. Das große Abschlussfeuerwerk setzt am Sonntagabend den Schlusspunkt.

 

Am Freitag können sich die jüngeren Messebesucher ab 13 Uhr über stark ermäßigte Sonderpreise auf dem gesamten Festgelände freuen. Um 14.15 Uhr startet an der Aula Alte Steige der traditionelle Kinderumzug mit den Mädchen und Jungen der Gemeinschaftsschule sowie den Fränkischen Herolden Höhefeld. Von dort ziehen sie zum Taubersportplatz, wo die Kinder schließlich Luftballons steigen lassen.

 

Der 18. Wertheimer Messelauf startet am Samstag um 12.15 Uhr am Taubersportplatz mit dem Mini-Lauf für Kindergartenkinder. Nach dem daran anschließenden Bambini-Lauf um 12.30 Uhr gehen die Schüler, Hobby- sowie Wettkampfläufer für verschiedene Rennen an die Startlinie. Die Siegerehrungen finden um circa 15.30 Uhr in der Main-Tauber-Halle statt.

Der letzte Messesonntag wird ab 11 Uhr mit dem Westernfrühschoppen in der Festhalle eingeläutet. Parallel dazu findet im Weinzelt der erste Messe-Preisschafkopf statt. Den krönenden Abschluss der Festtage bildet am Sonntagabend das große Feuerwerk mit Schlossbeleuchtung um 20 Uhr.

Quelle : Wertheim.de

Bildergalerie FotoShooting – Making of – mit Hardy Krüger junior und BMW designten Denim Bike im Wertheim Village , 14.09.2017