Feuerwehr ehrt Jubilare und übernimmt Nachwuchs in die Einsatzabteilung

FW-EN: Feuerwehr ehrt Jubilare und übernimmt Nachwuchs in die Einsatzabteilung

24.10.2021 – 18:49

Feuerwehr Schwelm

Schwelm (ots)

Da aufgrund der Coronapandemie die Jahreshauptversammlungen 2020 und 2021 ausfallen mussten, gab es auch keine gute Gelegenheit, Ehrungen für verdiente Feuerwehrangehörige vorzunehmen. In einer kleinen Feierstunde am Sonntagmorgen (24.10.2021) wurde dies nun nachgeholt. Aufgrund der weiter anhaltenden Coronapandemie fiel der Rahmen etwas kleiner aus und neben den zu Ehrenden nahm nur ein kleiner Personenkreis teil.

Neben den Führungskräften der Feuerwehr freute sich Bürgermeister Stephan Langhard, die Feuerwehrangehörigen mit Orden auszeichnen zu dürfen und auch Fachbereichsleiter Christian Rüth, dessem Fachbereich die Feuerwehr zugeordnet ist, gratulierte den Jubilaren. Folgende Feuerwehrangehörige konnten von der Leitung der Feuerwehr und dem Bürgermeister geehrt werden.

Mit dem silbernen Feuerwehr-Ehrenkreuz des Landes NRW für 25 Jahre Dienst in der Feuerwehr wurden ausgezeichnet:
-Unterbrandmeister Christian Herbst, Löschzug Winterberg
-Brandoberinspektor Andreas Breker, Löschzug Stadt
-Brandoberinspektor Daniel Stolte, Löschzug Linderhausen und Hauptamt
-Brandoberinspektor Lars Kuhnen, Löschzug Stadt

Mit dem goldenen Feuerwehr-Ehrenkreuz des Landes NRW für 25 Jahre Dienst in der Feuerwehr wurde ausgezeichnet:
-Hauptbrandmeister Kai Paul Voigtländer, Hauptamtliche Wachabteilung

Für 40 Jahre Dienst in der Feuerwehr wurde der Zugführer des Löschzuges Winterberg, Brandoberinspektor Thorsten Bertram mit der Silbernen Ehrennadel des Verbandes der Feuerwehren in NRW ausgezeichnet.

Mit der goldenen Ehrennadel des Verbandes der Feuerwehren NRW wurde der Leiter der Big Band der Feuerwehr Oberfeuerwehrmann und Musikzugführer Rüdiger Leckebusch ausgezeichnet, der seit 1994 an der Spitze der Big Band steht und diese maßgeblich mit gestaltet hat.

Mit der Ehrennadel der Sonderstufe in Gold des Verbandes der Feuerwehren in NRW für 60 Jahre Dienst in der Feuerwehr konnten gleich drei Kameraden aus der Ehrenabteilung ausgezeichnet werden:
-Peter Jennemann
-Friedel von Gahlen
-Herbert Jansen

Neben den Ehrungen freute sich der Stv. Leiter der Feuerwehr Stadtbrandinspektor Markus Kosch aber auch darüber, Nachwuchskräfte aus der Jugendfeuerwehr in den aktiven Dienst der Einsatzabteilungen übernehmen zu können und diese zu Feuerwehrfrauen und Feuerwehrmännern zu befördern. Hierbei handelt es sich um die Feuerwehrfrau Franziska Pumpe und die Feuerwehrmänner Kilian Brandenburg, Jan Christofer Rißmann und Anandbileg Enkhjargal.

Die angehangenen Fotos dürfen gerne für die Berichterstattung unter Angabe der Quelle „Feuerwehr Schwelm“ benutzt werden.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Schwelm
über Einsatzzentrale erreichbar
Telefon: 02336 916800
E-Mail: feuerwehr@schwelm.de
www.feuerwehr-schwelm.de

Original-Content von: Feuerwehr Schwelm, übermittelt durch news aktuell

Original Quelle by Wertheim24.de

Bildergalerie 196.Michaelismesse Wertheim – Tag der Firmen , Donnerstag 05.10.2017

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*