Feuerwehr Wertheim : Einsatz Nr. 083/2021 – Überlandhilfe, Hochwasser



Im Rahmen der Überlandhilfe wurde am 20.07. morgens aus dem Main Tauber Kreis der Hochwasserzug des Katastrophenschutzes angefordert. Dieser setzt sich aus mehreren Fahrzeug aus dem Kreis zusammen. Aus Wertheim ist das LF16 sowie der MTW in dem Zug dabei. Der Oberbürgermeister Markus Herrera Torrez hat vor der Abfahrt noch ein paar Worte an die Mannschaft gerichtet. Ebenso verabschiedete der Kreisbrandmeister die Kräfte des Zuges in Tauberbischofsheim. Insgesamt 12 Feuerwehrangehörige aus Wertheim sowie weiteres Personal und Fahrzeuge aus Tauberbischofsheim sowie Lauda Königshofen sind aktuell zu dem Sammelplatz an der Landesfeuerwehrschule in Bruchsal unterwegs. Dort wird der endgültige Einsatzbefehl ausgesprochen und die Kolonne verlegt ihren Standort in das Krisengebiet. Vorgesehen ist ein Einsatz für 48 Stunden.



Original Quelle : Feuerwehr-Wertheim.de

Bildergalerie 195.Michaelismesse Wertheim , Samstag Abend 01.10.2016

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*