Feuerwehr Wertheim : Einsatz Nr. 150/2020 – THL, Gas



Um 14:59 Uhr wurde die Feuerwehr Wertheim zu einem Gasaustritt alarmiert. Bei Renovierungsarbeiten in einem Wohnhaus wurde eine Gasleitung beschädigt. Die Bewohner reagierten vorbildlich und evakuierten sofort das Gebäude und stellten den Gashaupthahn ab. Bei Eintreffen der Feuerwehr wurde das Gebäude vom Angriffstrupp freigemessen. Es bestand keine Gefahr mehr. Der Gasversorger wurde verständigt. Vor Ort wurden die abschließenden Maßnahmen besprochen. Die Bewohner konnten anschließend das Gebäude wieder betreten.



Original Quelle : Feuerwehr-Wertheim.de

Bildergalerie 195.Michaelismesse Wertheim , Samstag Abend 01.10.2016