Fortbildungsreihe für Wertheimer Vereine – Die Teilnahme ist kostenlos

Wertheimer Rathaus

Die Stadt Wertheim organisiert für Samstag, 18. November, eine Fortbildungsreihe für Wertheimer Vereine. Die Teilnahme ist kostenlos. Die Veranstaltung, die um 9 Uhr im Rathaus beginnt, umfasst drei Module mit je zwei Stunden Dauer.

Zunächst referiert Prof. Gerhard Geckle, Rechts- und Steueranwalt, Uhr zum Thema „Finanzen und Steuern“. Dann hält Martin Hess, Fachanwalt für Arbeitsrecht, einen Vortrag über „Rechts- und Haftungsfragen für Vereine“. Und schließlich informieren Renate Ries, Redaktionsleiterin der Wertheimer Zeitung, und Susanne Marinelli, Redakteurin bei den Fränkischen Nachrichten, über Presse und Öffentlichkeitsarbeit in Vereinen.

Den Termin der Fortbildungsreihe sollten sich die Wertheimer Vereine heute schon vormerken. Weitere Informationen und einen Anmeldebogen erhalten alle Wertheimer Vereine Ende September per Post zugesandt.

 

Stadtverwaltung Wertheim

Abrissarbeiten Tauberbrücke Wertheim ab 17.02.2016 – 2