FW Böblingen: Feuerwehr-Führung erhält hauptamtlichen Zuwachs

Feuerwehr Böblingen

Böblingen (ots)

Am vergangenen Mittwoch wurde Brandamtmann Oliver Zwölfer durch den Böblinger Gemeinderat in seiner Sitzung zum ersten stellvertretenden Feuerwehrkommandant bestellt. Die Position wird im Hauptamt ausgeführt, in dem Oliver Zwölfer seit 2016 bei der Feuerwehr Böblingen beschäftigt ist.

Von 2018 bis 2020 absolvierte der heute 41-jährige studierte Wirtschaftsinformatiker die Ausbildung für den gehobenen feuerwehrtechnischen Dienst mit Ausbildungsabschnitten bei verschiedenen Berufsfeuerwehren und Behörden in ganz Deutschland. Die Funktion als erster stellvertretender Kommandant im Hauptamt wird er ab dem 1. Dezember ausüben. Parallel dazu leitet er bereits das Sachgebiet Bevölkerungsschutz und war auch als Stabsleiter in der Corona-Pandemie tätig. Darüber hinaus ist er stellvertretender Leiter der Abteilung Feuerwehr im städtischen Bürger- und Ordnungsamt und übernimmt eine maßgebliche Funktion im Einsatzleitdienst der Feuerwehr Böblingen.

Stadt und Feuerwehr Böblingen freuen sich über die Amtseinsetzung und wünschen Oliver Zwölfer bei seiner neuen Tätigkeit viel Freude und Erfolg sowie eine glückliche Hand bei der Entscheidungsfindung im Zusammenspiel mit haupt- und ehrenamtlichem Feuerwehrpersonal.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Böblingen
Gianluca Biela
Mobil: 015774742765
E-Mail: g.biela@boeblingen.de

Original-Content von: Feuerwehr Böblingen, übermittelt durch news aktuell

Original Quelle Presseportal / OFeuerwehr Dienststellen

Bildergalerie 196.Michaelismesse Wertheim – Tag der Firmen , Donnerstag 05.10.2017

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*