FW-RD: Holzhütte in Owschlag nach Feuer total zerstört – 60 Einsatzkräfte im …

Kreisfeuerwehrverband Rendsburg-Eckernförde

Rendsburg (ots)

Owschlag – (Kreis Rendsburg-Eckernförde), 23.05.2022, 16:19 Uhr Feuer Standard (FEU 00).
Am Montagnachmittag war eine große Rauchsäule in Owschlag zu sehen. Gegen 16.19 Uhr wurde die Feuerwehr Owschlag und die Feuerwehr Norby alarmiert. Es brannte bei Eintreffen der Feuerwehr eine Holzhütte in voller Ausdehnung. Ein Übergreifen auf das angrenzende Wohnhaus konnte durch die Einsatzkräfte verhindert werden. Als zusätzliche Unterstützung bei den Löscharbeiten wurde die Feuerwehr Brekendorf nachalarmiert. Es waren mehrere Trupps unter schweren Atemschutz im Einsatz. Gegen 18:25 Uhr konnte der Einsatzbeendet werden. Zur Schadenshöhe und Ursache kann derzeit keine Auskunft erteilt werden. Die Einsatzstelle wurde von der Polizei abgesperrt.

Einsatzkräfte: Feuerwehr Owschlag, Feuerwehr Norby, Feuerwehr Brekendorf, Rettungsdienst

Fotos: Feuerwehr Owschlag

Text: Daniel Passig Kreispresseteam KFV RD-ECK

Rückfragen bitte an:

Kreisfeuerwehrverband Rendsburg-Eckernförde
Daniel Passig
Mobil: 0151 166 03 198
E-Mail: passig@kfv-rdeck.de

Original-Content von: Kreisfeuerwehrverband Rendsburg-Eckernförde, übermittelt durch news aktuell

Original Quelle Presseportal / OFeuerwehr Dienststellen

Bildergalerie 196.Michaelismesse Wertheim – Tag der Firmen , Donnerstag 05.10.2017

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*