Grüne warnen: Europa darf sich im Handelsstreit mit den USA nicht spalten lassen

[easy-social-share buttons="facebook,whatsapp,messenger,twitter,google,mail,more,pinterest,tumblr,vk,love,xing,blogger,aol,livejournal" morebutton="1" morebutton_icon="plus" counters=1 style="button" point_type="simple"]
RonnyK / Pixabay

Berlin (ots) – Führende Politiker der Grünen haben im Handelsstreit mit den USA vor Einzelverhandlungen der europäischen Mitgliedsländer mit US-Präsident Donald Trump gewarnt. „Handel ist keine deutsche, sondern eine europäische Zuständigkeit, und Europa darf sich nicht spalten lassen“, schreiben die Parteivorsitzende der Grünen, Annalena Baerbock, der Europaabgeordnete Sven Giegold und der Fraktionsführer der Grünen im Bundestag, Anton Hofreiter, in einem Gastbeitrag für den Berliner „Tagesspiegel.de“.

 

Original-Content von: Der Tagesspiegel, übermittelt durch news aktuell

Original Quelle Presseportal.de

Bildergalerie Altweiberfasching Kreuzwertheim , 16.02.2012

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen