Heilbronn: Mehrere PKW und Lichtzeichenanlage beschädigt – Zeugen gesucht

fsHH / Pixabay Archivbild Polizeieinsatz

Polizeipräsidium Heilbronn

Heilbronn (ots)

Stadt- und Landkreis Heilbronn

Heilbronn: Mehrere PKW und Lichtzeichenanlage beschädigt

Aus bislang unbekannter Ursache streifte ein 18-jähriger Seat-Fahrer am Samstag um 06.35 Uhr zwei ordnungsgemäß am Fahrbahnrand der Oststraße geparkte PKW. Der 18-Jährige war in Richtung Stuttgarter Straße unterwegs und beschädigte kurz vor der Bismarckstraße einen VW Polo sowie einen BMW. Anschließend kollidierte der Seat noch mit dem Befestigungsmasten der Lichtzeichenanlage. Der Mast wurde aus seiner Verankerung gerissen und hing in die Fahrbahn. Der Fahrer blieb unverletzt. Der Sachschaden an den Fahrzeugen beträgt insgesamt ca. 20 000 Euro, an der Lichtzeichenanlage ca. 2 000. Die Oststraße musste für die Dauer der Unfallaufnahme und Reinigungsarbeiten kurzzeitig ge-sperrt werden.

 

 

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell

Original Quelle Presseportal.de

Bilder 48.Altstadtfest Wertheim Samstag 25.07.2015 Teil 1