Hohenlohekreis / Neuenstein: Schwarzer BMW gesucht

 

Ca. 20 Meter Buchenhecke und ein dahinterliegender Zaun wurden von einem bislang unbekannten Fahrzeugführer in der Nacht von Freitag auf Samstag in der Eschelbacher Straße beschädigt. Vermutlich infolge nicht angepasster Geschwindigkeit kam er in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und landete in der Hecke. Da an der Unfallstelle diverse Fahrzeugteile zurückblieben gehen die Beamten des Polizeireviers Öhringen davon aus, dass es sich bei dem wohl stark beschädigten Fahrzeug um einen schwarzen 3er BMW des Typs E90, der in den Jahren 2006-2009 gebaut wurde, handelt. Hinweise werden unter Telefon 07941/9300 erbeten. Neuenstein: Betrunken Auto gefahren Am Samstag gegen 17.50 Uhr wurde die Polizei in einen Einkaufsmarkt im Salzweg gerufen, da zwei Männer im Innern des Discounters ohne zu bezahlen Bier tranken und Chips aßen. Außerdem belästigten sie andere Kunden. Bevor die Polizeistreife eintraf, fuhren die offensichtlich betrunkenen Männer mit einem silbernen Mercedes A-Klasse mit Künzelsauer Kennzeichen weg. Da nicht zweifelsfrei geklärt werden konnte, welcher der Männer das Auto fuhr, erbittet das Polizeirevier Öhringen Hinweise unter der Telefonnummer 07941/9300.

 

PP Heilbronn

Bilder SV Viktoria Wertheim – FV Mosbach 1:0 , 19.10.2014