Jugendliche sexuell belästigt – Kripo sucht Zeugen – Täterbeschreibung

cocoparisienne / Pixabay Symbolbild

SCHWEINFURT. Die Kripo Schweinfurt sucht Zeugen einer sexuellen Belästigung, die sich am frühen Donnerstagabend in der Nähe des Leopoldina Krankenhauses zugetragen haben soll.

 

Gegen 19.20 Uhr saß eine 15-Jährige in der Grünanlage in der Nähe des Krankenhauses bzw. der Gustav-Adolf-Straße auf einer Treppe. Dort soll sich ihr bereits kurze Zeit später ein Unbekannter genähert haben und sie in der Folge sexuell belästigt haben. Ein noch unbekannter Zeuge sei dann aus Richtung Leopoldina kommend an ihnen vorbeigelaufen, woraufhin der Täter davon lief.

Von dem Täter liegt der Polizei folgende Beschreibung vor:

  • ca. 18 bis 20 Jahre alt
  • 180 Zentimeter groß
  • schwarze, lange und zu einem Zopf gebundene Haare
  • braune Augen
  • muskulöse Figur
  • bekleidet mit schwarzem T-Shirt und Flip Flops.

 

Sachdienliche Hinweise bitte an die Kripo Schweinfurt unter Tel. 09721/202-1731. Ebenso bitten die Beamten darum, dass sich der noch unbekannte Zeuge meldet.

 

PP Unterfranken

 

Bilder 2.Faschingsitzung Wertheim-Mondfeld 09.02.2013