„Kauf bunter“ – Das eBay-Shopping-Experiment

27707 / Pixabay

Dreilinden / Berlin (ots) – 71 Prozent der Deutschen drücken ihre Persönlichkeit durch Produkte aus / 69 Prozent der Deutschen sind stolz auf ihren eigenen Stil / Collien Ulmen-Fernandes nimmt teil am eBay-Shopping-Experiment

Weg von „beiger“ Konformität, hin zu bunter Vielfalt: Für Konsumenten hat es eine immer größere Bedeutung, ihrer Individualität und Einzigartigkeit Ausdruck zu verleihen. Laut einer im Auftrag von eBay durchgeführten, repräsentativen Statista-Umfrage* empfinden 61 Prozent es als wichtig/sehr wichtig, die Persönlichkeit durch den eigenen, individuellen Stil zum Ausdruck zu bringen. Ganze 71 Prozent der Deutschen kaufen dabei bewusst Produkte, die ihre Persönlichkeit unterstreichen und genau zu ihnen passen, unabhängig von Trendbewegungen. Auf diesem Insight basiert auch „Kauf bunter“, die neue eBay Markenplattform, die Käufer dazu anregt, sich von „beiger“ Konformität zu lösen. Sie reflektiert die Essenz der Marke eBay – das Eintreten für Individualität und Vielfalt – und unterstreicht, wie eBay es jedem ermöglicht, gemäß den eigenen ganz individuellen Wünschen einzukaufen.

Das eBay-Shopping-Experiment: Was kauft man für jemanden, den man nur durch einige wenige, aber entscheidende Informationen kennt?

Kauf mir, was ich bin: Gemeinsam mit einem Persönlichkeitsexperten wurde für das Experiment ein Fragebogen entwickelt, der darauf abzielt, die Einzigartigkeit einer Person zu erkennen – jenseits von offensichtlichen Kriterien wie z.B. Geschlecht oder Alter. Jeweils zwei Teilnehmer erhielten im Anschluss den Fragebogen des anderen. Ihre Aufgabe: sich anhand der Angaben sowie mit Intuition und Empathie ein möglichst genaues Bild von der individuellen Persönlichkeit des anderen zu machen; und ein Produkt auszuwählen, das zur Persönlichkeit des jeweiligen Experiment-Partners passt. Die Übergabe wurde von eBay in einem emotionalen Video-Clip festgehalten. „Alle Teilnehmer mussten auf Basis einiger weniger, aber entscheidender Informationen Produkte auswählen. Hierbei war auffällig, dass fast alle sich für Produkte entschieden, die nicht auf das Offensichtliche abzielten, doch trotzdem letztlich unbekannte Wünsche erfüllten. Trotz der Angabe von Vorlieben oder Hobbies nutzten die Teilnehmer den Spielraum für überraschende Ideen, die jeweils zur Individualität des Beschenkten passten“, gibt Experte Eric Hegmann seine Beobachtung zum Experiment wieder.

Was bekommt Collien Ulmen-Fernandes?

Auch Collien Ulmen-Fernandes – Schauspielerin und Moderatorin – hat an dem Experiment teilgenommen. „Andere zu beschenken bringt mir fast mehr Spaß, als selbst Geschenke zu bekommen“, äußert sich Collien Ulmen-Fernandes zur Aufgabe. „Ich hab mich da richtig reingesteigert, versucht, mich in die Person hineinzuversetzen, und schließlich – wie ich finde -etwas gefunden, das wirklich perfekt zu der Persönlichkeit der Person passen müsste.“

eBay implementiert personalisierte Einkaufserfahrung

Durch die riesige Bandbreite von brandneuen bis völlig einzigartigen Artikeln sowie die zunehmend personalisierte Einkaufserfahrung ermöglicht eBay es den Menschen, genau das zu finden, was sie sich wünschen und mit dem sie ausdrücken können, wer sie sind.

eBay in Zahlen – weltweit

   - eBay hat 168 Millionen aktive Käufer weltweit
   - 81 Prozent aller weltweit bei eBay verkauften Artikel sind neu
   - Zu jedem Zeitpunkt sind bei eBay weltweit etwa 1,1 Milliarden 
     Artikel zu finden und die Artikelauswahl bei eBay wächst weiter
   - 68 Prozent aller Artikel in den USA, Großbritannien und 
     Deutschland werden versandkostenfrei geliefert

 

*Repräsentative Umfrage durch Statista, Oktober 2017.

Über eBay:

eBay Inc. (NASDAQ: EBAY) ist ein global führendes Unternehmen im Bereich Handel. Die zum Unternehmen gehörenden Plattformen eBay, StubHub sowie eBay Classifieds verbinden Millionen Käufer und Verkäufer auf der ganzen Welt und schaffen durch „Connected Commerce“ wirtschaftliche Chancen und neue Möglichkeiten für alle. eBay wurde 1995 in San Jose, Kalifornien, gegründet und ist heute einer der weltweit größten und lebendigsten Marktplätze mit einem Angebot von einer einzigartigen Breite und Tiefe. Im Jahr 2016 wurden auf dem eBay-Marktplatz Waren im Wert von 84 Milliarden US-Dollar gehandelt. Mehr Informationen über das Unternehmen und die zu ihm gehörenden Marken sind zu finden unter presse.ebay.de sowie ebayinc.com.

Original-Content von: eBay GmbH, übermittelt durch news aktuell

Bilder 48.Altstadtfest Wertheim Sonntag 26.07.2015 Teil 1