Külsheim/Steinbach: Unfall am Sonntagmorgen – Ein Toter und 5 teilweise Schwerverletze – auch Kinder Opfer

WerbePartner Nachrichten

Bistro,Cafe,Eisdielen,Cocktailbar

Eis Boutique Cafe de Filippo Wertheim am Engelsbrunnen – Seit über 20 Jahren – Ganzjährig durchgehend geöffnet

Ihre Eis Boutique Cafe de Filippo  am Engelsbrunnen in der Fußgängerzone – Feinste Eisspezialitäten – Seit 1999 für Sie in Wertheim ( siehe Auswahl Bildergalerie unten) Ganzjährig durchgehend geöffnet Herbst-/ Wintersaison Oktober – März – […mehr]

Bistro,Cafe,Eisdielen,Cocktailbar

Cafe Royal Wertheim – Eichelgasse 31 – New Fun Location in der Altstadt – Alle Getränke auch zum Mitnehmen

Cafe Royal Wertheim – Eichelgasse 31 – New Fun Location in der Altstadt – Alle Getränke auch zum Mitnehmen Seit Ende Juni 2019 Unsere kleine neue Location im Herzen der Altstadt in der Eichelgasse , […mehr]

Gastronomie

Schlemmer Express Wertheim – Chicken Wings Menü mit Pommes Frites oder Salat + Erfrischungsgetränk 8,- Euro

Anzeige Gastro Tipp : Schlemmer Express Wertheim – Bestes Döner Kebab , Burger und vieles mehr seit über 20 Jahren Chicken Wings Menü mit Pommes Frites oder Salat + Erfrischungsgetränk 8,- Euro Chicken Wings und […mehr]

Rotkreuzklinik - Krankenhaus Wertheim

Polizeipräsidium Heilbronn

Heilbronn (ots)

Main-Tauber-Kreis

Am Sonntagmorgen, gegen 05.00 Uhr, ereignete sich im Bereich der Landstraße 508, kurz vor der Gemeinde Steinbach, ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem ein Fahrzeugführer tödlich verletzt wurde. Nach den bisherigen Ermittlungen befuhr eine 40-jährige Lenkerin eines Pkw Toyota, welche aus dem Main-Tauber-Kreis stammt die L 508 in Richtung Wertheim. Aus bislang ungeklärter Ursache kommt sie in einer leichten Linkskurve in den Gegenverkehr und kollidiert dort mit einem entgegenkommenden 83-jährigen Lenker eines Pkw Mitsubishi, der ebenfalls aus dem Main-Tauber-Kreis stammte. Durch den Aufprall wird der Mitsubishi nach rechts in den Grünstreifen abgewiesen, der 83-jährige Fahrzeugführer verstirbt noch an der Unfallstelle in seinem Fahrzeug an den Unfallfol-gen. Seine 76-jährige Ehefrau, die Beifahrerin war, wurde schwer verletzt und musste notope-riert werden. Die Unfallverursacherin wird ebenfalls im Bereich des Halses schwer verletzt, ihre 8, 9 und 13 Jahre alten Kinder, die als Mitfahrer im Fahrzeug waren, wurden ebenfalls verletzt. Wie schwer die Verletzungen bei den Kindern sind, ist jedoch bislang nicht bekannt. Die verletzten Personen wurden auf umliegende Krankenhäuser verteilt. Die Rettungsdienste waren mit 5 Rettungswagen und 3 Notarzteinsatzfahrzeugen vor Ort, die Feuerwehren aus Külsheim, Steinbach und Hundheim waren mit 5 Fahrzeugen und 35 Helfern an der Unfallstelle im Einsatz. Nach Rücksprache mit der zuständigen Staatsanwaltschaft wurde zur Klärung des Unfalles ein Sachverständiger beauftragt. Dieser setzte unter anderem auch eine Drohne zur Vermessung der Unfallstelle ein. Das Polizeirevier Wertheim und die Verkehrspolizei aus Tauberbischofsheim waren mit 4 Streifen im Einsatz. Zur Betreuung der Angehörigen wurde über die Rettungsleitstelle ein Notfallseelsorger angefordert. Die Landstraße 508 wird vermutlich noch bis 10.00 Uhr voll gesperrt bleiben. Die beteiligten Fahrzeuge erlitten Totalschaden in Höhe von 11.000 Euro und mussten abgeschleppt werden.

 

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell

Original Quelle Presseportal.de

Bilder 48.Altstadtfest Wertheim Samstag 25.07.2015 Teil 1