Künzelsau: Verkehrsunfall mit Schwerverletzten auf der B 19

Golda / Pixabay Symbolbild

Hohenlohekreis

 

Künzelsau: Am Freitag, gegen 16.40 Uhr, fuhr eine 55-Jährige mit ihrem VW auf der B 19 von Belsenberg kommend in Richtung Künzelsau. In einer langgezogenen Rechtskurve beginnt sie einen Lkw zu überholen. Als sie sich bereits komplett auf der Gegenfahrbahn befindet, kommt ihr ein 21-Jähriger mit seinem Pkw entgegen. Dieser versucht noch nach rechts in den Grünstreifen auszuweichen, kann aber eine Kollision der Fahrzeuge nicht verhindern. Durch die Wucht des Aufpralls kippt der Pkw des 21-Jährigen auf die Beifahrerseite in den Straßengraben. Die beiden Fahrzeuglenker werden schwerverletzt in umliegende Krankenhäuser gebracht. Bei dem Unfall entstand Sachschaden in Höhe von ca. 60.000 Euro.

 

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell

Original Quelle Presseportal.de

Bilder 48.Altstadtfest Wertheim Samstag 25.07.2015 Teil 1