Landkreis Miltenberg : Großer Familientag im Königswald – Im ehemaligen Steinbruch in Mömlingen

eisenstier / Pixabay

18.06.2019

 

Familien und Kinder treffen sich am Sonntag, 7. Juli, zu einem großen Abenteuertag in der Freizeitanlage Königswald im ehemaligen Steinbruch in Mömlingen.

2019-06-17_Landkreis Miltenberg - Pressearchiv

Um 10 Uhr beginnt der Tag mit einem Familiengottesdienst, von 11 bis 17 Uhr haben zahlreiche Spielstationen, Workshops für Kreative und Erlebnis-Highlights für Kinder und Jugendliche geöffnet. Unter den vielfältigen Angeboten sind Bogenschießen mit einer echten Europameisterin, waldpädagogische Angebote, Abenteuer mit Feuerwehr und THW sowie Workshops mit Künstlern rund um Ton, Stein und Holz. Für lustige Spiele und Teamgeist sorgt die KJG Mömlingen. Auch für die ganz Kleinen wird mit Hüpfburg und Kinderschminken viel geboten.

 

Besonders spannend sind sicherlich der Besuch des ehemaligen Hochbehälters und die Kletterstation. Für die Erwachsenen wird im Zentrum des Geländes einiges geboten. So findet von 11.30 Uhr an ein Frühschoppen mit Livemusik statt, von 14 Uhr an gibt es Kaffee und Kuchen. Damit kein Abenteurer Hunger oder Durst erleiden muss, ist für ein reichhaltiges Angebot an Speisen und Getränken gesorgt.

Parkplätze sind in der Nähe am Schützenhaus (Königswaldstraße) vorhanden. Zudem bringt ein Shuttle-Service zwischen 9 und 17.30 Uhr die Gäste vom Großparkplatz an der Kultur- und Sporthalle zur Freizeitanlage. Der Eintritt ist frei, als Veranstalter zeichnen die Gemeinde Mömlingen und das Projektteam Königswald verantwortlich. Die kommunale Jugendarbeit des Landkreises Miltenberg unterstützt die Veranstaltung.

Informationen im Internet unter http://www.koenigswald-erlebnis.de/ und https://www.facebook.com/Koenigswalderlebnis

 

Original Quelle : landkreis-miltenberg.de

Bildergalerie Baustelle Vollsperrung der Wertheimer Tauberbrücke