Landkreis Miltenberg : Künstlerischer Frühlingsbeginn mit Kunstnetz-Workshops – 42 Kurse sind es in diesem Jahr

lapping / Pixabay

 

Seit vielen Jahren bietet das Kunstnetz ein buntes Workshop-Programm für Kinder und Jugendliche – 42 Kurse sind es in diesem Jahr. Neben Malen und Zeichnen können die jungen Kunstinteressierten Einblicke in die Arbeit mit Sandstein und dem Buchdruck bekommen. Andere gehen vielleicht lieber zum Showtanz oder zum Clowntheater – die Auswahl ist wie immer groß und über das ganze Jahr verteilt.

So vielfältig die Inhalte der Workshops auch sind, so ist ihnen doch etwas gemein: das Ziel, sie einem breiten Publikum zugänglich zu machen und die Teilnahme an den Kursen nicht durch hohe Beiträge schwierig oder unmöglich zu gestalten. Neben einem Höchstbetrag von zehn Euro pro Stunde bei kleinen Arbeitsgruppen fallen je nach Kurs noch Materialkosten an.

Neben diesen zeitlich begrenzten Angeboten bestehen aber ganzjährig Möglichkeiten, kreativ zu sein – beispielsweise in der Zeichenwerkstatt Eichelsbach, im Kreativen Mädchentreff Erlenbach und im offenen Atelier Miltenberg.

2019-02-28_Landkreis Miltenberg - Pressearchiv
Im Kurs „Exlibris-Stempel“ können Kinder eigene Stempel anfertigen Quelle : Landkreis-Miltenberg.de

Wer schon immer einmal Skulpturen aus Stein hauen wollte, kann dies an vier Nachmittagen im März bei Jutta Rosenhöfer erlernen. Jeweils mittwochs am 6., 13., 20. und 27. März findet der Kurs „Arbeiten wie ein Bildhauer“ für Kinder ab neun Jahren jeweils von 15 bis 17.30 Uhr statt. Anmeldefrist ist der 1. März.

Im Workshop „FABEL´haftes Clowntheater“ können Kinder von sieben bis elf Jahren gemeinsam mit Claudia Roth am Donnerstag und Freitag, 7. und 8. März, ein kleines Theaterstück zum Thema „Wettlauf der Tiere“ einstudieren, das anschließend den Eltern vorgeführt wird. Anmeldeschluss ist der 27. Februar.

In der „Offenen Werkstatt“ wird Kindern ab acht Jahren freie Hand bei der Wahl ihres Projektes gelassen. Sandra Wörner unterstützt und berät hierbei am Freitag, 15. März, von 15.30 bis 17.30 Uhr die jungen Künstlerinnen und Künstler. Wer teilnehmen möchte, muss sich bis spätestens 8. März anmelden.

Am Freitag, 22. März, können Kinder ab acht Jahren in Eichelsbach mit speziellen Werkzeugen einen eigenen Stempel zum Bedrucken von Büchern, Heften und anderen schönen Dingen anfertigen. Interessenten melden sich bis 15. März zum Kurs „Exlibris-Stempel“, ebenso von Sandra Wörner, an.

Wer gerne tanzt, sollte sich die Teilnahme am Workshop „Showtanz“ bei Carmen Braun-warth und Olaf Kehler überlegen. Bis zum 1. März können sich Jungs und Mädchen im Alter von zehn bis 13 J

2019-02-28_Landkreis Miltenberg - Pressearchiv
Bei den Workshops des Kunstnetzes entstehen immer wieder toller Bilder Quelle : Landkreis-Miltenberg.de

ahren anmelden, um gemeinsam am Samstag und Sonntag, 23. und 24. März, Choreographien zu entwickeln und vorzuführen.

Im „Malatelier für kleine Künstler“ führt Christiane Leuner Kinder im Alter von fünf bis acht Jahren in verschiedene Maltechniken und Malwerkzeuge ein. Der Workshop findet am Samstag, 6. April, von 10 bis 13 Uhr in Großheubach statt, Anmeldeschluss ist der 30. März.

Ebenso am Samstag, 6. April, findet von 14 bis 17 Uhr ein Workshop zum Thema „Die Magie des Universums“ statt. Hier werden, begleitet von Christiane Leuner, Sieben- bis Zwölfjährige auf „eine künstlerische Reise ins Universum“ geschickt. Mithilfe verschiede-ner Techniken werden die unendlichen Weiten des Universums erforscht. Anmeldeschluss ist der 30. März.

Die Broschüre mit dem ausführlichen Workshop-Angebot finden Interessenten im Internet unter www.kunstnetz-mil.de, außerdem liegt sie an vielen Stellen im Landkreis aus. Die Anmeldung zu den Workshops erfolgt mit dem Anmeldeformular in der Broschüre beim Landratsamt Miltenberg, Kulturreferat, Brückenstraße 2, 63897 Miltenberg. Weitere Informationen erteilt das Kulturreferat des Landkreises (Telefon: 09371 501-506).

Original Quelle : landkreis-miltenberg.de

Bildergalerie Baustelle Vollsperrung der Wertheimer Tauberbrücke