Landkreis Miltenberg : Landkreis Miltenberg – Pressearchiv


19.01.2021

Die Regierung von Unterfranken sucht zum 01.06.2021eine Fachärztin/ einen Facharzt (m/w/d) als Leitung des Staatlichen Gesundheitsamtes beim Landratsamt Miltenberg.

Das Tätigkeitsspektrum umfasst Aufgaben in den folgenden Bereichen:

  • Leitung eines multiprofessionalen Teams bestehend aus Ärzten, Sozialarbeitern, Hygienekontrolleuren, Fachkräfte für Sozialmedizin und Verwaltungspersonal (m/w/d) 
  • Aufgaben im Bereich des öffentlichen Gesundheitsdienstes z.B. im Bereich amtsärztlicher und sozialmedizinischer Gutachten, der Umweltmedizin, der Hygiene und des Infektionsschutzes

Anforderungsprofil:

  • Medizinstudium sowie Approbation als Ärztin/ Arzt (m/w/d) 
  • abgeschlossene Weiterbildung zur Amtsärztin/ zum Amtsarzt (m/w/d) an einer der Akademien für den öffentlichen Gesundheitsdienst in Deutschland oder die Bereitschaft zur Weiterbildung binnen drei Jahren nach Tätigkeitsaufnahme 
  • Personalführungs- und Sozialkompetenz sowie idealerweise Erfahrungen in der Führung von Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen 
  • Promotion ist erwünscht

Wir bieten: 

  • eine Einstellung in der Entgeltgruppe E15 bzw. Weiterentwicklung im Beamtenverhältnis voraussichtlich bis zur Besoldungsgruppe A15 mit Amtszulage BayBesG 
  • familienfreundliche Arbeitszeiten i.d.R. ohne Schicht-, Nacht und Wochenenddienste
  • eine Fachkräftezulage nach dem TV-L (in Abstimmung mit dem Bayerischen Staatsministerium für Gesundheit und Pflege) sowie voraussichtlich bei Übernahme in das Beamtenverhältnis einen Zuschlag zur Sicherung der Funktions- und Wettbewerbsfähigkeit des öffentlichen Dienstes

Allgemeine Hinweise:
Die Gleichstellung aller Menschen ist für uns selbstverständlich. Menschen mit Schwerbehinderung werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung unter Berücksichtigung aller Umstände des Einzelfalls bevorzugt berücksichtigt. Die Vollzeitstelle ist grundsätzlich teilzeitfähig, sofern durch Jobsharing die ganztätige Wahrnehmung der Aufgabe gesichert ist.

Erbetene Bewerbungsunterlagen und Bewerbungsschluss:
Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen (tabellarischer Lebenslauf, Approbation, Promotion, Facharztanerkennung, Zeugniskopien und Nachweise über die bisherigen Tätigkeiten) senden bitte bis spätestens 01.03.2021 an elke.steininger-vogt@reg-ufr.bayern.de (1 Dokument, 5 MB).
Ansprechpartner/Ansprechpartnerin: Fachlich: Herr Dr. Schuà (Tel. 0931/380-1177), Herr Dr. Dittmeier (Tel. 09371/501- 553); Personalrechtlich: Frau Steininger-Vogt (Tel. 0931/380-1240)



Original Quelle : landkreis-miltenberg.de

Bildergalerie Baustelle Vollsperrung der Wertheimer Tauberbrücke