Landkreis Miltenberg : Landkreis Miltenberg – Pressearchiv


16.02.2021

Im Herbst 2020 fand der Familienkongress am Bayerischen Untermain zum ersten Mal in digitaler Form statt. Die Vorträge sind bei den Familien mit großem Interesse aufgenommen worden. Am 08.03.2021 um 19.30 Uhr findet deshalb ein zweiter Nachholtermin für den Vortrag „Erziehung – Freiheit in Grenzen“ statt.
Eltern geben Kindern Halt und Orientierung. Feste Rituale, Regeln und Absprachen helfen dabei. Doch das ist nicht immer so einfach. Kinder haben ihre eigenen Vorstellungen. Hinzu kommen unsere Erwartungen, die eigenen Kräfte und Ressourcen sowie der Zeitdruck.
Wie es gelingen kann, konsequent zu sein und zu bleiben, erfahren Eltern und Fachkräfte im Vortrag „Erziehung – Freiheit in Grenzen“ mit Andreas Purschke (Dipl.- Psychologe und Leiter der Caritas Beratungsstelle für Kinder, Jugendliche und Familien für die Stadt Aschaffenburg).
Der Familienkongress ist eine Veranstaltung der Familienbildungsstellen der Stadt Aschaffenburg und den Landratsämtern Aschaffenburg und Miltenberg sowie der Initiative Bayerischer Untermain.
Eine Anmeldung zum Vortrag ist bis zum 04.03.2021 unter familien@aschaffenburg.de notwendig.



Original Quelle : landkreis-miltenberg.de

https://wertheim24.de/bildergalerie-baustelle-vollsperrung-der-wertheimer-tauberbruecke/

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*