Lauda-Königshofen/Lauda: Jugendliche berauben Jugendliche

Lauda-Königshofen/Lauda: Jugendliche berauben Jugendliche

Einen Rucksack mit zwei Energy-Drinks und 10 – 15 Euro Münzgeld war die Ausbeute eines Raubes am Samstagabend, gegen 21.20 Uhr, in der Laudaer Tauberstraße. Nach bisherigem Ermittlungsstand wurden drei Jugendliche hinter einem Drogerie Markt von zwei Jugendlichen bedrängt. Die zwei Täter sollen Geld gefordert und einem der Geschädigten den Rucksack hierbei mit Gewalt weggenommen haben. Auf ihrer Flucht wurden die Jugendlichen verfolgt, außerdem kannte einer der Geschädigten einen der Täter. Der Polizei gelang es noch am Abend die beiden 15 und 16 Jahre alten Tatverdächtigen zu ermitteln. Beide sind geständig.

PP Heilbronn