LEA Wertheim : Flüchtlingsausweis soll mehr Tempo und Transparenz in Aufnahme- und Asylverfahren bringen

Ausweismuster , Bild : Bundesamt für Migration und Flüchtlinge - BAMF

Ein einheitlicher Flüchtlingsausweis soll mehr Tempo und Transparenz in Aufnahme- und Asylverfahren bringen. Die Einführung eines solchen „Ankunftsnachweises“ hat das Bundeskabinett gestern beschlossen. Der Ausweis soll zunächst an einigen Standorten erprobt und dann bis Mitte 2016 flächendeckend umgesetzt sein.
Wie alle Flüchtlinge werden auch die Bewohner der Lea Wertheim bisher doppelt, drei- und vierfach erfasst: beim Grenzübertritt, bei der Anmeldung in der Unterkunft, bei der Registrierung in der Erstaufnahmeeinrichtung, beim Bundesamt für Migration und Flüchtlinge… Das alles kostet Zeit und bindet Verwaltungskapazität. Die verschiedenen Erfassungssysteme sind nicht kompatibel oder miteinander vernetzt. Das soll sich mit dem einheitlichen Ausweis ändern.

 

Informationen zur LEA Wertheim bei Facebook ,
Stadtverwaltung Wertheim

Bilder „Wertheim zeigt Flagge“ Demo gegen den Brandanschlag Lea Reinhardshof 20.09.2015

http://wertheimerportal.de/bilder-wertheim-zeigt-flagge-demo-gegen-den-brandanschlag-lea-reinhardshof-20-09-2015/ 

Bildergalerie Empfang der ersten Flüchtlinge an der LEA ,Polizei Akademie Wertheim, 13.09.2015 

http://wertheimerportal.de/bildergalerie-empfang-der-ersten-fluechtlinge-an-der-lea-polizei-akademie-wertheim-13-09-2015/