LKR Miltenberg : Parolen und Hakenkreuze an Brückenpfeiler

Archivbild : Miltenberg

Schmierereien an Brückenpfeiler – Kripo sucht Zeugen

OBERNBURG AM MAIN, LKR. MILTENBERG. Ein Unbekannter hat in der Zeit von 27. Februar bis 5. März zwei Schriftzüge und zwei Hakenkreuze auf einem Brückenpfeiler angebracht. Die Kripo Aschaffenburg führt die Ermittlungen hofft nun auch auf Hinweise aus der Bevölkerung.

 

Zwischen Samstag, 27. Februar, und Samstag, 5. März, hatte der Täter zwei offenbar politisch motivierte Schriftzüge und zwei Hakenkreuze auf dem Brückenpfeiler am Festplatz in schwarzer Farbe hinterlassen. Der Sachschaden wird sich auf etwa 1.000 Euro belaufen.

 

Zeugen, die im relevanten Zeitraum verdächtige Personen gesehen haben oder sonst Angaben machen können, die zur Aufklärung der Tat von Bedeutung sein könnten, werden gebeten, sich unter Tel. 06021/857-1732 zu melden.