Lyrikabend in der Wertheimer Stadtbücherei

Stadtbücherei Wertheim

Lyrikabend in der Stadtbücherei

Die beiden Wertheimer Autoren Werner Göbl und Wolf Wiechert lesen auf Einladung der Stadtbücherei am Dienstag, 21. März, ab 19.30 Uhr aus ihren Werken, Die Lyrik- und Prosalesung knüpft unter dem Motto „Die unsichtbare Mauer“ an ihren ersten Lyrikabend „Was man so braucht“ im November 2015 an.

Neben ihren eigenen Werken haben die beiden Autoren auch Lyrik und Prosa anderer Schriftsteller zusammengestellt. Das Thema lässt dabei viele Interpretationen zu und so können sich alle Zuhörer bei freiem Eintritt auf eine spannende Entdeckungsreise freuen.

Stadtverwaltung Wertheim