Main-Tauber-Kreis : Dampfzugsonderfahrt nach Coburg findet am Sonntag, 29. September statt

Die Dampfzugsonderfahrt vom „Lieblichen Taubertal“ nach Coburg am Sonntag, 29. September, findet wie geplant statt. „Die DB Netz AG Frankfurt hat uns über den Abschluss der Sanierungsarbeiten am Tunnel in Wittighausen verbindlich informiert“, erklärt Geschäftsführer Jochen Müssig vom Tourismusverband „Liebliches Taubertal“. Demnach werden die Arbeiten am Dienstag, 10. September, beendet und wird der durchgängige Betrieb auf der Strecke Lauda – Würzburg ab Mittwoch, 11. September, wieder aufgenommen. Damit ist die Dampfzugsonderfahrt möglich. Zahlreiche Kartenkäufer haben beim Tourismusverband bereits nachgefragt, ob die Veranstaltung stattfinden kann.

Für die Dampfzugsonderfahrt gibt es noch einige Karten. Informationen zum Fahrplan und zum Fahrtverlauf sowie Fahrkarten der Dampflokfreunde aus Würzburg – die zugleich auch Veranstalter dieses Events sind – gibt es beim Tourismusverband „Liebliches
Taubertal“, Gartenstraße 1, 97941 Tauberbischofsheim, Telefon 09341/82-5805 und -5806, E-Mail touristik@liebliches-taubertal.de, Internet www.liebliches-taubertal.de.

Original Quelle : main-tauber-kreis.de

Bildergalerie Baustelle Vollsperrung der Wertheimer Tauberbrücke