Main-Tauber-Kreis : Dampfzugsonderfahrt nach Coburg findet am Sonntag, 29. September statt

WerbePartner Nachrichten

Gastronomie

Schlemmer Express Wertheim – Chicken Wings Menü mit Pommes Frites oder Salat + Erfrischungsgetränk 8,- Euro

Anzeige Gastro Tipp : Schlemmer Express Wertheim – Bestes Döner Kebab , Burger und vieles mehr seit über 20 Jahren Chicken Wings Menü mit Pommes Frites oder Salat + Erfrischungsgetränk 8,- Euro Chicken Wings und […mehr]

Bistro,Cafe,Eisdielen,Cocktailbar

Eis Boutique Cafe de Filippo Wertheim am Engelsbrunnen – Seit über 20 Jahren – Ganzjährig durchgehend geöffnet

Ihre Eis Boutique Cafe de Filippo  am Engelsbrunnen in der Fußgängerzone – Feinste Eisspezialitäten – Seit 1999 für Sie in Wertheim ( siehe Auswahl Bildergalerie unten) Ganzjährig durchgehend geöffnet Herbst-/ Wintersaison Oktober – März – […mehr]

Deutschland

Santos Werkzeugmaschinen UG – Ankauf & Verkauf : Bearbeitungszentrum-Vertikal Fabrikat DMG – Messepreis 18.500,00 Euro – Statt 21.500,00 Euro

Bearbeitungszentrum-Vertikal Fabrikat DMG – Messepreis 18.500,00 Euro – Statt 21.500,00 Euro Bearbeitungszentrum-Vertikal Fabrikat: DMG Typ: DMC 63V Baujahr: 2000 Steuerung: Siemens 840D • 11500 Betriebsstunden • 24-Fach Werkzeugwechsler Technische Details: x-Achse: 630mm y-Achse: 500mm z-Achse: […mehr]

Die Dampfzugsonderfahrt vom „Lieblichen Taubertal“ nach Coburg am Sonntag, 29. September, findet wie geplant statt. „Die DB Netz AG Frankfurt hat uns über den Abschluss der Sanierungsarbeiten am Tunnel in Wittighausen verbindlich informiert“, erklärt Geschäftsführer Jochen Müssig vom Tourismusverband „Liebliches Taubertal“. Demnach werden die Arbeiten am Dienstag, 10. September, beendet und wird der durchgängige Betrieb auf der Strecke Lauda – Würzburg ab Mittwoch, 11. September, wieder aufgenommen. Damit ist die Dampfzugsonderfahrt möglich. Zahlreiche Kartenkäufer haben beim Tourismusverband bereits nachgefragt, ob die Veranstaltung stattfinden kann.

Für die Dampfzugsonderfahrt gibt es noch einige Karten. Informationen zum Fahrplan und zum Fahrtverlauf sowie Fahrkarten der Dampflokfreunde aus Würzburg – die zugleich auch Veranstalter dieses Events sind – gibt es beim Tourismusverband „Liebliches
Taubertal“, Gartenstraße 1, 97941 Tauberbischofsheim, Telefon 09341/82-5805 und -5806, E-Mail touristik@liebliches-taubertal.de, Internet www.liebliches-taubertal.de.

Original Quelle : main-tauber-kreis.de

Bildergalerie Baustelle Vollsperrung der Wertheimer Tauberbrücke