Main-Tauber-Kreis : Ein Abend für Seele und Leib im Kerzenschein mit Dorothea und Heinz Wolf

WerbePartner Nachrichten

Deutschland

Santos Werkzeugmaschinen UG – Ankauf & Verkauf : ++VERKAUFT++ CNC Drehmaschine Fabrikat Monforts – Messepreis 7500,- Euro – Statt 9500,- Euro +++VERKAUFT+++

Santos Werkzeugmaschinen UG CNC Drehmaschine Fabrikat Monforts Messepreis 7500,- Euro – Statt 9500,- €uro ++++VERKAUFT++++ CNC Drehmaschine Fabrikat: Monforts Typ: RNC 3 Baujahr: 1996 Steuerung: Fanuc GE 15-T • Späneförderer • c-Achse • Angetriebene Werkzeug […mehr]

Nachrichten

WerbePartner Nachrichten Muster Werbung – Ihre Texte und Bilder von Angeboten,Veranstaltungen,Immobilien und vieles mehr möglich

Ihre aussagefähige Überschrift sollte lang sein – bis zu 15 Wörter sind möglich – Ihr Angebot , Ihre Veranstaltung , Kundeninfo,Produktinfo,Bis zu 3 Verlinkungen möglich zu eigenen Bildern oder Seiten zB. Verlinkung  1 ,Piätet,Autohandel,Tierhandel,Spaß,Freizeitangebote,Stadtinformationen,Landkreis,Termine,Jobcenter,bekleidungsgeschäft,Sommerschlusverkauf,Ihre Marken,Winterschlussverkauf,Blindtext,Dummytext,Feste,Fussballspiele,Aktionen. […mehr]

Myriams-Fotos / Pixabay

Ein Rundgang im Kloster Bronnbach im Kerzenschein und mit spirituellen Texten findet am Mittwoch, 7. August, um 20 Uhr mit Dorothea und Heinz Wolf statt.

Mit besinnlichen Texten und bei einem gemütlichen Abendessen zur Ruhe zu kommen: Dieses Ziel setzt sich der abendliche Rundgang „Ein Abend für Seele und Leib“. Gleichzeitig wird ein außergewöhnliches Erlebnis zur späten Stunde geboten, wenn die Teilnehmer die Ruhe und Stille, nach der die Zisterzienser suchten, in der Abgeschiedenheit des Klosters nachempfinden können. Die verschiedenen Stationen des einstündigen Rundgangs sind die Kirche, der mit Kerzen erleuchtete Kreuzgang, die Brunnenstube und die Kapelle der Patres. Anschließend werden Forelle, Kartoffeln und Klosterwein gereicht.

Die Sonderführung inklusive Essen kostet 26 Euro pro Person. Eine Anmeldung bis spätestens Freitag, 2. August, unter der Telefonnummer 09342 / 935 20 20 20 oder per E-Mail an info@kloster-bronnbach.de ist erforderlich.

Original Quelle : main-tauber-kreis.de

Bildergalerie Baustelle Vollsperrung der Wertheimer Tauberbrücke