Main-Tauber-Kreis : Forstamt bietet Motorsägen-Grundlehrgänge an – Start am Donnerstag, 7.März

WerbePartner Nachrichten

Nachrichten

WerbePartner Nachrichten Muster Werbung – Ihre Texte und Bilder von Angeboten,Veranstaltungen,Immobilien und vieles mehr möglich

Ihre aussagefähige Überschrift sollte lang sein – bis zu 15 Wörter sind möglich – Ihr Angebot , Ihre Veranstaltung , Kundeninfo,Produktinfo,Bis zu 3 Verlinkungen möglich zu eigenen Bildern oder Seiten zB. Verlinkung  1 ,Piätet,Autohandel,Tierhandel,Spaß,Freizeitangebote,Stadtinformationen,Landkreis,Termine,Jobcenter,bekleidungsgeschäft,Sommerschlusverkauf,Ihre Marken,Winterschlussverkauf,Blindtext,Dummytext,Feste,Fussballspiele,Aktionen. […mehr]

Deutschland

Santos Werkzeugmaschinen UG – Ankauf & Verkauf – Der große Marktplatz für gebrauchte Werkzeugmaschinen – 97907 Hasloch am Main

Santos Werkzeugmaschinen UG https://www.santos-werkzeugmaschinenug.de Gebrauchte Werkzeugmaschinen Wir kaufen und verkaufen gebrauchte Werkzeugmaschinen und CNC Maschinen mit Schwerpunkt Metallverarbeitung.   Gebrauchte Werkzeugmaschinen und CNC Maschinen ganz einfach suchen und anbieten, mit Komplettservice rund um die Abwicklung. […mehr]

Dienstleistungen

Wertheim : Unsere WerbePartner Nachrichten Testpreis Aktion – 3 Monate Werbung für 300,- € – Gültig bis 30.09.2019 – Jetzt buchen

Wertheim : Unsere WerbePartner Nachrichten Testpreis Aktion – 3 Monate Werbung für 300,- € – Gültig bis 30.09.2019 – Jetzt buchen als  .pdf Datei anschauen / speichern : WerbePartner Nachrichten Test Preis Aktion Wertheimer Portal […mehr]

pb826 / Pixabay

Das Forstamt des Landratsamtes Main-Tauber-Kreis bietet im März zwei zweitägige Motorsägen-Grundlehrgänge für Privatwaldbesitzer und Brennholz-Selbstwerber an. Die Lehrgänge finden am Donnerstag, 7., und Freitag, 8. März, sowie am Montag, 11., und Dienstag, 12. März, statt. Sie werden für den ganzen Main-Tauber-Kreis an der Forstwirtsausbildungsstelle in Ahorn-Buch abgehalten. Die Teilnahme an einem Motorsägen-Grundlehrgang ist Voraussetzung für den Erwerb von Flächenlosen und die Aufarbeitung von Brennholz lang.

Am ersten Tag des jeweiligen Lehrgangs werden die theoretischen Grundlagen der Motorsägenarbeit geschult sowie Wartungs- und Reinigungsarbeiten an der Motorsäge durchgeführt. Abschließend findet eine Lernerfolgskontrolle statt. Am zweiten Schulungstag steht das praktische Arbeiten im Wald im Vordergrund.

Zum Lehrgang muss die vorgeschriebene Schutzausrüstung (Helm mit Gesichts- und Gehörschutz, Sicherheitsschuhe, Hose mit Schnittschutzeinlage, Schutzhandschuhe) mitgebracht werden. Teilnehmer müssen zum Zeitpunkt des Lehrgangs 18 Jahre alt sein.

Für Mitglieder in der Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG) beträgt die Kursgebühr 150 Euro, für alle anderen Interessenten 180 Euro. Anmeldungen nimmt das Forstamt in Tauberbischofsheim unter der Telefonnummer 09341/82-5224 montags bis freitags von 8 bis 13 Uhr entgegen. Im Falle der Mitgliedschaft in der SVLFG ist die Mitgliedsnummer anzugeben. Danach finden Motorsägen-Lehrgänge voraussichtlich wieder im Oktober statt.

Original Quelle : main-tauber-kreis.de

Bildergalerie Baustelle Vollsperrung der Wertheimer Tauberbrücke