Main-Tauber-Kreis / Region : „Liebliches Taubertal“ erfolgreich auf dem Mannheimer Maimarkt

Das "Liebliche Taubertal" wirbt auf dem Maimarkt in Mannheim. Quelle : Main-Tauber-Kreis.de

Die Ferienlandschaft „Liebliches Taubertal“ wirbt seit Samstag, 28. April, auf dem Mannheimer Maimarkt. Die Werbeaktivitäten sind bis Dienstag, 8. Mai, vorgesehen. Bereits das erste Wochenende zeigte einen positiven Verlauf. Zudem wurde die Werbeplattform im Gläsernen Studio des Südwestrundfunks genutzt.

Im Ausstellungszelt 2 „Tourismus & Reisen“ stellt sich die Landschaft zwischen Rothenburg ob der Tauber und Freudenberg am Main vor. „Wir haben wieder ein attraktives Werbeprogramm ausgearbeitet und sind zuversichtlich, dass unsere Fahrrad- und Wanderangebote, die Kultur und auch das kulinarische Angebot den Maimarktbesuchern gefallen werden“, gibt sich Geschäftsführer Jochen Müssig für den weiteren Messeverlauf zuversichtlich. Er bestätigt auch, dass bereits am ersten Wochenende die Landschaft an Tauber und Main viel Zuspruch erfahren hat. „Fahrradfahren und Wandern ist nach wie vor ein trendiges Thema und die Mannheimer können auch günstig mit den VRN-Tarifen  öffentliche Verkehrsmittel für die Anreise in das „Liebliche Taubertal“ nutzen“, so Jochen Müssig weiter. Die Besucher werden am Messestand auch immer wieder mit Kostproben des Taubertäler Weins überrascht.

Am vergangenen Sonntag nutzte das „Liebliche Taubertal“ die ergänzende Werbemöglichkeit beim Südwestrundfunk. Im dortigen Gläsernen Studio stellten die Grünkernkönigin Annika Müller, die Taubertäler Weinprinzessin Michaela Wille, Kamala Börngen als Vertreterin für die Stadt Lauda-Königshofen und Geschäftsführer Jochen Müssig das „Liebliche Taubertal“ vor. Schwerpunkte bildeten die Themen „Liebliches Taubertal kulinarisch erleben“ mit dem Taubertäler Wein und dem Grünkern, die buchbaren Arrangements im Rahmen des Schwerpunktthemas und die gerne angenommenen Pakete zum Radeln/Wandern. Das Interview wurde durch Judith Brosel moderiert und im Südwestrundfunk im Digitalradio live gesendet.

Der Maimarkt ist täglich von 10 Uhr bis 16 Uhr geöffnet. Interessierte erhalten dort Informationen zum „lieblichen Taubertal, speziell fürs Radeln, Wandern, Kultur und Kulinarik. Weiterführende Informationen gibt es auch direkt beim Tourismusverband „Liebliches Taubertal“, Gartenstraße 1, 97941 Tauberbischofsheim, Telefon 09341 / 82-5806 und -5807, E-Mail: touristik@liebliches-taubertal.de, www.liebliches-taubertal.de.

Original Quelle : main-tauber-kreis.de

Bildergalerie Baustelle Vollsperrung der Wertheimer Tauberbrücke