Main-Tauber-Kreis : Tag der gewerblichen Schutzrechte am Mittwoch, 4. Juli, in Stuttgart

ArtsyBee / Pixabay Symbolbild Patent

Das Informationszentrum Patente des Regierungspräsidiums Stuttgart veranstaltet am Mittwoch, 4. Juli, einen „Tag der gewerblichen Schutzrechte“. Die Wirtschaftsförderung Main-Tauber-Kreis weist auf diese Veranstaltung im Haus der Wirtschaft in Stuttgart hin. Anmeldeschluss ist am Sonntag, 1. Juli.

Am Vormittag erläutern Experten aus den Patentämtern die aktuellen Entwicklungen. Am Nachmittag stehen drei Experten-Foren zu den Themen „Designnichtigkeitsverfahren vor dem Deutschen Patent- und Markenamt“, „Möglichkeiten und Grenzen des gewerblichen Rechtsschutzes gegenüber Produktpiraterie“ und „Reverse Engineering: Was ist erlaubt, was ist verboten?“ auf dem Programm.

Ergänzend zum Kongress findet eine begleitende Ausstellung statt, die ganztags für Besucher geöffnet ist. Zahlreiche Anbieter von Systemlösungen für die Verwaltung, Recherche oder Analyse von Patenten, Marken und Designs präsentieren hier ihre Produkte und Dienstleistungen.

Weitere Informationen können im Internet unter www.patente-stuttgart.de in der Rubrik „Veranstaltungen“ abgerufen werden.

Original Quelle : main-tauber-kreis.de

Bildergalerie Baustelle Vollsperrung der Wertheimer Tauberbrücke