Main-Tauber-Kreis : Überregionale Fachtagung Direktvermarktung am 25. und 26. März in Kupferzell

WerbePartner Nachrichten

Gastronomie

Schlemmer Express Wertheim – Hamburger 4,-Euro und Cheeseburger 4,50 Euro – Super Lecker aus 100 g bestem Rindfleisch

Anzeige Gastro Tipp : Schlemmer Express Wertheim – Bestes Döner Kebab , Burger und vieles mehr seit über 20 Jahren HamBurger     4,- Euro CheeseBurger 4,50 Euro Info : Abgebildete Bilder sind immer Original Bilder […mehr]

Deutschland

Santos Werkzeugmaschinen UG – Ankauf & Verkauf – Der große Marktplatz für gebrauchte Werkzeugmaschinen – 97907 Hasloch am Main

Santos Werkzeugmaschinen UG https://www.santos-werkzeugmaschinenug.de Gebrauchte Werkzeugmaschinen Wir kaufen und verkaufen gebrauchte Werkzeugmaschinen und CNC Maschinen mit Schwerpunkt Metallverarbeitung.   Gebrauchte Werkzeugmaschinen und CNC Maschinen ganz einfach suchen und anbieten, mit Komplettservice rund um die Abwicklung. […mehr]

Dienstleistungen

1st SECURITY SERVICE WERTHEIM – Seit über 24 Jahren für Ihre Sicherheit im Dienst! – Event & Veranstaltungsschutz ,Objektschutz und andere Sicherungsleistungen

  1st SECURITY SERVICE WERTHEIM Seit über 24 Jahren für Ihre Sicherheit im Dienst!   Wir bieten mit unserem Einsatzteam Bundesweite Dienstleistungen im Sicherheitsbereich an.   Diese sind im Besonderen: ALARMVERFOLGUNG Wir kommen bei Einbruchalarmierung […mehr]

Wie Direktvermarkterinnen und Direktvermarkter ihre Spezialitäten geschickt vermarkten, wird bei einer Fachtagung thematisiert. Quelle : Main-Tauber-Kreis.de

Das Landwirtschaftsamt des Landratsamtes Main-Tauber-Kreis weist die landwirtschaftlichen Direktvermarkterinnen und Direktvermarkter sowie alle darüber hinaus Interessierten auf die Fachtagung „Direktvermarktung auf neuen Wegen: Ideen – Trends – Entwicklungen“ hin, die am Montag, 25., und Dienstag, 26. März, an der Akademie für Landbau und Hauswirtschaft, Schlossstraße 1 in Kupferzell, stattfindet. Die beiden Tage können unabhängig voneinander besucht werden.

Am ersten Tag besteht bei einer kulinarischen Produktbörse von 17.30 bis 21 Uhr die Möglichkeit, in lockerer Atmosphäre eigene Köstlichkeiten aus dem Hofladen zu präsentieren, aber auch neue Produkte und Ideen kennenzulernen. Berufskolleginnen und Berufskollegen können diesen Abend nutzen, um sich untereinander zu vernetzen.

Am zweiten Tag stehen von 9 bis 17 Uhr die Kunden im Mittelpunkt. Aktuelle Themen werden in Vorträgen und Diskussionen vorgestellt und vertieft. So erhalten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer Ausblicke, welche Trends die Zukunft bereithält. Des Weiteren lernen sie, wie sie Internet und Social Media für die Vermarktung ihrer Produkte nutzen können und erhalten Einblicke in Verkaufsstrategien.

Die Veranstaltung wird in Kooperation mit den Landwirtschaftsämtern der umliegenden Kreise Schwäbisch Hall, Hohenlohe, Rems-Murr und dem Regierungspräsidium Stuttgart organisiert. Eine Anmeldung per Fax an 07940/18609 oder per Mail an landwirtschaftsamt@hohenlohekreis.de ist bis zum 11. März erforderlich. Das Anmeldeformular sowie nähere Informationen sind im Internet unter http://anmeldeformular-lwa.lra-hok.de beziehungsweise http://flyer-lwa.lra-hok.de zu finden. Am zweiten Tag wird eine Teilnahmegebühr von 30 Euro erhoben.

Für weitere Auskünfte steht Gabriele Lutz unter der Telefonnummer 07940/18601 oder per E-Mail an gabriele.lutz@hohenlohekreis.de zur Verfügung.

Original Quelle : main-tauber-kreis.de

Bildergalerie Baustelle Vollsperrung der Wertheimer Tauberbrücke