Main-Tauber-Kreis: Unfall mit verletzter Person, Radfahrer im Kreisverkehr übersehen

TechLine / Pixabay

Großrinderfeld: Radfahrer im Kreisverkehr übersehen

Bei einem Zusammenstoß mit einem VW Golf hat ein Pedelec-Fahrer am Dienstagmorgen in Bad Mergentheim leichte Verletzungen erlitten. Die 53-Jährige am Steuer des Pkw befuhr gegen 10 Uhr die Straße „Mittlerer Graben“ in Fahrtrichtung des Kreisverkehrs. Als sie in diesen einfuhr, kollidierte sie mit dem 83-jährigen Zweiradfahrer. Vermutlich hatte sie diesen übersehen. Der Mann stürzte zu Boden. Später versorgte ihn eine Rettungswagenbesatzung und brachte ihn in ein Krankenhaus. Es enstand Sachschaden in Höhe von circa 2.000 Euro.

 

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell

Original Quelle Presseportal.de

 



Notrufnummern Deutschland

Original Quelle by Wertheim24.de

Bildergalerie 196.Michaelismesse Wertheim – Tag der Firmen , Donnerstag 05.10.2017

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*