Main-Tauber-Kreis: Wahlplakate beschädigt und beschmiert – Zeugen gesucht

Polizei im Einsatz

04.09.2021 – 10:43

 

 

Main-Tauber-Kreis

Lauda-Königshofen: Wahlplakate beschädigt und beschmiert
Im Laufe des heutigen Morgens wurde über das Polizeirevier Tauberbischofsheim bekannt, dass Unbekannte, vermutlich im Laufe der Nacht Sachbeschädigungen und Farbschmiererei-en an der Straße und an Wahlplakaten begangen haben.
Die Polizei vermuteten einen Zusammen mit der anstehenden politischen Veranstaltung in Lauda-Königshofen und dem Bundestagswahlkampf.
Im Bereich der Hauptstraße 2 wurde ein zuvor entwendetes und mit lila Farbe besprühtes Wahlplakat abgestellt. Dieses ist gut sichtbar, so dass die Polizei dringend Zeugen sucht, die sachdienliche Angaben zu den Beschädigungen machen können. Weiterhin besprühten der oder die Unbekannten auch die Fahrbahn der B290 mit lila Farbe.
Zeugen werden deshalb gebeten sich mit dem Polizeirevier in Tauberbischofsheim unter Telefon 09341/89-0 in Verbindung zu setzen.

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell

Original Quelle Presseportal.de

 

▷ POL-MA: Mannheim: Junger Mann mit Messer verletzt -Täter flüchtig – Kripo ermittelt …

Original Quelle by Wertheim24.de

Bildergalerie 196.Michaelismesse Wertheim – Tag der Firmen , Donnerstag 05.10.2017

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*