Markus Herrera Torrez : Bürgergespräch Sonderriet – Stärkung der Ortschaften, Bürgerbus und öffentliches Internet

Markus Herrera Torrez - Oberbürgermeister für Wertheim

 

Zahlreiche Themen beim voll besuchten Bürgergespräch von OB-Bewerber Markus Herrera Torrez in Sonderriet.

 

Über 80 Bürgerinnen und Bürger waren der Einladung des Bewerbers für das Oberbürgermeisteramtes Markus Herrera Torrez in die Mehrzweckhalle nach Sonderriet gefolgt. Mittlerweile schon traditionell hatte der Bewerber im Vorfeld bei Hausbesuchen für seine Ideen und die Veranstaltung geworben und konnte von erkenntnisreichen Gesprächen und sogar eine Einladung zu einer Geburtstagsfeier berichten.

Nach einem Grußwort von Ortsvorsteher Egon Kraft stellte Markus Herrera Torrez, der dieses Mal von seiner Verlobten Aline Pawliczak begleitet wurde, sich und sein Programm ausführlich bei den Bürgerinnen und Bürgern vor und betonte, dass er sich sehr darüber freue, dass der Wahlkampf um die besten Ideen für die Zukunft Wertheims langsam an Fahrt aufnehme.

„Die zahlreichen Rückmeldungen bei meiner Bürgerumfrage und die hohe Teilnehmerzahl bei den Bürgergesprächen zeigt, dass die Wertheimerinnen und Wertheimer ein großes Interesse an der Entwicklung ihrer Stadt haben,“ so der Bewerber.

Markus Herrera Torrez betonte, dass die Vielfalt und Lebensqualität Wertheims zu einem großen Teil auch von den Ortschaften getragen werden. Daher sei es ihm ein besonderes Anliegen, die Ortschaften zu erhalten und zu stärken.

Den anwesenden Bürgerinnen und Bürgern brannten vor allem die Themen Verkehrsanbindung und öffentliches Internet unter den Nägeln. „Die Anbindung von Sonderriet und den weiteren Ortschaften an die Kernstadt ist eine meiner zentralen Forderungen. Eine meiner ersten Amtshandlungen wird daher sein, mich für einen Bürgerbus stark zu machen,“ erklärte Markus Herrera Torrez.

Auf Rückfrage erläuterte der Kandidat, dass er ein öffentliches WLAN-Netzwerk, mit dem Einwohner und Besucher der Stadt kostenlos im Internet surfen können, zunächst in der Altstadt erproben und von dort aus auch an besonderen Punkten in den Ortschaften anbieten möchte.
Markus Herrera Torrez bedankte sich abschließend für die vielen Nachfragen und Diskussionsbeiträge. „Meine Bewerbung steht unter dem Titel ‚Zuhören, Verbinden, Gestalten’. Die hohe Resonanz bei meinen Bürgergesprächen zeigt mir, dass dieser Ansatz richtig ist. Ich freue mich auf die weiteren Gespräche und lade alle Bürger herzlich ein, mich zu kontaktieren oder an einem der kommenden Bürgergesprächen teilzunehmen.“

 

 

Kontaktmöglichkeiten und weitere Informationswege zu Aktivitäten und Positionen

 

Homepage: www.markus-herreratorrez.de

E-Mail: kontakt@markus-herreratorrez.de

Facebook: fb.me/MarkusHerreraTorrez

Twitter: MHTorrez

Telefon / WhatsApp: 0177 589 53 92

Bilder / Videos Landesligaspiel SV Eintracht Nassig – SV Viktoria Wertheim 1:5 , 29.04.2016