Nach lockerem Warmlaufen Regierungsbildung – Die GroKo wird teuer

FelixMittermeier / Pixabay

Straubinger Tagblatt : Regierungsbildung – Die GroKo wird teuer

 

Straubing (ots) – Die Sozialdemokraten werden sich ihren Eintritt in eine GroKo sehr teuer bezahlen lassen müssen, da sie sich nicht nur die Zustimmung ihrer Basis, sondern auch das Verständnis ihrer Wähler sichern müssen. Die SPD wird den Preis in die Höhe treiben und Angela Merkel sowie Horst Seehofer bluten lassen. Der CSU-Vorsitzende hat den potenziellen Partner bereits gewarnt, den Bogen nicht zu überspannen. Das jedoch hat führende SPD-Leute nicht davon abgehalten, weitere Bedingungen zu formulieren, die den Verdacht nähren: Was die Kanzlerin in der Jamaika-Sondierung mit FDP und Grünen erlebt hat, war ein lockeres Warmlaufen für das, was ihr in den kommenden Wochen blüht.

 

Original-Content von: Straubinger Tagblatt, übermittelt durch news aktuell

Bilder Stadtmeisterschaften Wertheim in Dertingen Finale 19.07.2015 Teil 2