Neckar-Odenwald-Kreis : „Figaros Hochzeit“ feiert Premiere – Von Opernstar und Mozartspezialist Matias Tosi inszenierte Produktion

Begeisterte Zuschauer bei der gestrigen Generalprobe auf Schloss Zwingenberg Foto: Martin Hahn
Matias Tosi
Matias Tosi, „Figaro“ und Regisseur bei den Schlossfestspielen Zwingenberg Foto: Künstler

Zwingenberg. Die von Opernstar und Mozartspezialist Matias Tosi inszenierte Produktion „Figaros Hochzeit“ von Wolfgang Amadeus Mozart feiert morgen, Donnerstag um 20.00 Uhr bei den Schlossfestspielen Zwingenberg Premiere. Weitere Vorstellungen werden am Samstag, 27. Juli um 20.00 Uhr und Sonntag, 28. Juli um 18.00 Uhr gespielt. Karten gibt es noch unter www.schlossfestspiele-zwingenberg.de, bei der Kartenhotline 06263/45154 und den Touristeninformationen der Region.

 

Matias Tosi selbst singt in der Oper den „Figaro“, an seiner Seite sind die Sopranistin Sonja Maria Westermann als „Gräfin“ sowie die Sängerinnen und Sänger Kai Preußker (Graf), Xenia von Randow (Susanna), Holger Ries (Basilio/Don Curzio) und Werner Pürling (Bartolo/Gärtner) zu erleben. Die Rolle des Cherubino übernimmt die italienische Mezzosopranistin Eva Marti, Marzelline ist die deutsche Mezzosopranistin Sarah Alexandra Hudarew. Als Barbarina wurde Maria Meßner verpflichtet.

Original Quelle : Neckar-Odenwald-Kreis.de

Bildergalerie Baustelle Vollsperrung der Wertheimer Tauberbrücke